[Zuletzt Gelesen] September und Oktober 2018

 

lesemonat_blog
Hallo ihr Lieben! 

Da ich in den vergangenen beiden Monaten nur wenig zum Lesen und Bloggen gekommen bin, habe ich mir gedacht, dass ich die Lesemonate einfach zusammenfasse. Die Arbeit kommt mir in letzter Zeit immer wieder in den Weg. Ich bin am Abend oft zu müde, um mich noch an den Laptop zu setzen und eine Rezension zu schreiben oder etwas zu lesen. Gerade läuft es bei mir eindeutig nicht rund und ich muss jetzt einfach abwarten, bis die Lust zu lesen und zu bloggen von alleine wieder kommt. Wenn ich genügend Motivation aufbringen kann, so wie heute, dann poste ich gerne einen Beitrag.. ansonsten könnt ihr mich unter liveyourlifewithbooks bei Instagram finden, dort poste ich recht regelmäßig.
Lange rede kurzer Sinn: los geht’s mit den Lesemonaten September und Oktober

Neu im Regal 

Als erstes, in gewohnter Manier, stelle ich euch vor, was in letzter Zeit so bei mir eingezogen ist..

Um Reich und KroneUm Reich und Krone“ von Philippa Gregory ist ein weiterer Teil ihrer Tudor Reihe, den ich direkt im September gelesen habe.
Darum geht’s:

Jane Grey wird Königin von England. Für neun Tage, denn dann wird das junge Mädchen von der Halbschwester des toten Königs in den Tower gesperrt und bezahlt für den Ehrgeiz einer Anderen mit ihrem Leben.
Katherine Grey, die lebensfreudige Schwester von Jane, wird schnell bewusst, dass weder die unfruchtbare Mary, noch ihre Schwester Elizabeth, ihr die Möglichkeit geben würden zu heiraten, um einen Tudor Sohn zur Welt zu bringen. Trotzdem verliebt Katherine sich und setzt für diese Liebe alles aufs Spiel.
Mary Grey, die jüngste der Schwestern, ist kleinwüchsig und versucht unsichtbar zu bleiben. Ihr wird jedoch noch viel deutlicher bewusst als ihren Schwestern, in welch ständiger Gefahr sie schweben und durch das, was in der Vergangenheit geschehen ist, weiß sie, dass sie vorsichtig sein muss. Doch kann sie Königin Elizabeth die Stirn bieten?

Weiterlesen

[Rezension] Vier Tage in Kabul | Anna Tell

 

vier tage in kabul

Titel: Vier Tage in Kabul
Autorin: Anna Tell
Übersetzerin: Ulla Ackermann
Format: Klappbroschur
Preis: 14,99 €
Seitenzahl: 361 Seiten
Verlag: Rowohlt Polaris
ISBN: 978-3-499-27384-1
Bewertung: 3 Sterne

Rezensionsexemplar

Inhalt

Die schwedische Kriminalkommissarin Amanda Lund ist für ein Jahr in Afghanistan stationiert um lokale Sicherheitskräfte auszubilden. Gerade erst hat sie einen Angriff der Taliban überlebt, als ein heikler Auftrag auf sie zukommt: zwei schwedische Diplomaten werden vermisst und die Botschaft geht von einer Entführung aus. Da Amanda Verhandlungsspezialistin ist übernimmt sie den Fall.
Bei der Reichskriminalpolizei in Stockholm koordiniert Bill Ekman diesen Einsatz. Die Sache ist heikel und muss deshalb so lange wie möglich unter Verschluss bleiben. Doch nicht nur diese Aufgabe wartet auf Bill, denn er muss gleichzeitig einen Mordfall aufklären, der möglicherweise mit den verschwundenen Diplomaten in Verbindung steht. Wird die Zeit reichen, um die beiden lebend zu finden?

Weiterlesen

Lesemonat Juli 2018

Hallo ihr Lieben! 

Ich hoffe ihr könnt das heiße Wetter im Moment ein wenig genießen. Mir ist es bei solchen Temperaturen tatsächlich lieber im Haus zu bleiben und so viel zu trinken wie es mir möglich ist. Ich mag es, wenn es warm ist aber so heiß ist mir wirklich zu viel. Ich fühle mich einfach schlapp und zu nichts zu gebrauchen.. Da hoffe ich, dass es euch besser geht. Wenn nicht habe ich heute etwas zu lesen für euch: meinen Lesemonat für den Juli.

lesemonat_blog

Der Juli ist wirklich wieder sehr gut gelaufen. Ich bin endlich wieder in meiner Leseroutine angekommen und was das Bloggen angeht, habe ich doch auch deutliche fortschritte gemacht. In den letzten Tagen habe ich wieder etwas abgebaut aber zu rezensieren gibt es noch genug. Die ausstehenden Rezensionen werde ich aufjedenfall in den nächsten Tagen tippen und nach und nach hochladen. Ihr könnt euch auf tolle Bücher freuen. Aber auch die Buchkauflust hat mich wieder gepackt und ich habe ordentlich meine Regale aufgestockt..

Weiterlesen

Zuletzt gelesen… Lesemonate April, Mai, Juni 2018

Hallo ihr Lieben! 

Es ist eine kleine Ewigkeit her, seit ich das Letzte Mal einen Lesemonat hochgeladen habe. Ich bin so froh darüber, dass ich endlich wieder Zeit dazu habe zu schreiben, was in den vergangenen Monaten zu gelesen und gekauft wurde. Neben dem Lernen bin ich schließlich auch in eine riesige Lese- und Blogunlust gerutscht, die ich nach meinem Urlaub endlich überwunden habe. Ich möchte wieder lesen, ich möchte wieder bloggen und es scheint wieder bergauf mit mir zu gehen!

Als erstes möchte ich gerne vorstellen, welche Bücher bei mir als letztes eingezogen sind. Ich muss gestehen, dass ich nicht sehr viel gelesen habe und mein SuB aufgrund von einigen Käufen dann wieder angestiegen ist. Das möchte ich nun, da ich wieder mehr lese, wieder eindämmen und lesen was das Zeug hält, damit ich mein Ziel für das Jahr 2018 auch wirklich erreichen kann.

Weiterlesen