Quicksand | Malin Persson Giolito

 

Quicksand

Titel: Quicksand – Im Traum kannst du nicht lügen
Autorin: Malin Persson Giolito
Übersetzer: Thorsten Alms
Format: E-Book
Preis: 11,99 €
Seitenzahl: 461 Seiten
Verlag: Bastei Lübbe
ISBN: 978-3-404-17963-3
Bewertung: 3 Sterne

Rezensionsexemplar

Inhalt

Die 18jährige Maja Norberg steht nach einem Blutbad in einem Stockholmer Gymnasium vor Gericht. Sie hat geschossen, und unter den Toten sind ihre beste Freundin Amanda, ihr Freund Sebastian und der Lehrer Christer. Obwohl sie einst so beliebt war, wurde sie durch diese Bluttat zur meistgehassten Person in Schweden. Doch ist der Fall wirklich so klar? Ist Maja wirklich eine Mörderin?

Weiterlesen

Werbeanzeigen

The Wrong Girl | Megan Goldin

 

The Wrong Girl

Titel: The Wrong Girl – Die perfekte Täuschung
Autorin: Megan Goldin
Übersetzerin: Elvira Willems
Format: Klappbroschur
Preis: 10,00 €
Seitenzahl: 384 Seiten
Verlag: Piper
ISBN: 978-3-492-31368-1
Bewertung: 4 Sterne

Inhalt

Julie West geht regelmäßig im Kellers Way joggen, um ihren Kopf frei zu bekommen. Eines Tages wird sie Zeugin eines Autounfalls, bei dem sie selbst verletzt wird. Der Fahrer kann noch „Julie, du bist in Gefahr“ sagen, ehe er stirbt. Völlig verstört läuft sie zurück zu ihrem Mann Matt, der ihr versichert, dass dieser Unfall niemals passiert ist. Julie beginnt nach und nach an ihren eigenen Erinnerungen zu zweifeln, bis im Kellers Way eine Leiche entdeckt wird. Es ist Matts erste Ehefrau Laura, die vor fünf Jahren auf mysteriöse Weise umgekommen ist. Für Julie scheint die Welt stehen zu bleiben und sie weiß irgendwann nicht mehr, was war und was nur Einbildung ist, bis sie erneut in Gefahr gerät.

Weiterlesen

Lesemonat März 2019

 

Lesemonat_März19

Immer wenn ich mir meine vergangenen Lesemonats-Beiträge so anschaue muss ich lachen. Ich habe mir im Februar eigentlich vorgenommen im März meinen SuB etwas zu entspannen und nicht so viele Bücher zu kaufen. Natürlich hat das überhaupt nicht funktioniert und das Resultat könnt ihr hier gleich auf dem Foto sehen. Das Lesen an sich hat aber wieder super funktioniert. Ich bin gespannt wie es im April wird, wenn mein Studium weiter geht. Zunächst aber zurück zu meinen Neuzugängen.

Neuzugänge

Neuzugänge_Mar19
Im März ist mein Gewinnpaket von Lovelybooks angekommen, in dem vier unterschiedliche Bücher zu finden waren, die mich allerdings allesamt ansprechen. Zum einen „In Kalabrien“ von Peter S. Beagle, „Himmelsdiebe“ von Peter Prange, „Das Gefühl von Sommerblau“ von Hannah Tunnicliffe und „Die letzte Stunde“ von Minette Walters (fehlt auf dem Foto, da meine Oma das Buch gerade liest). Ich kenne alle vier Bücher nicht und bin deshalb gespannt wie sie mir gefallen werden.

Weiterlesen

The Ending | Iain Reid

 

The Ending

Titel: The Ending (Du wirst dich fürchten. Und du wirst nicht wissen, warum)
Autor: Iain Reid
Übersetzer_in: Anke und Eberhard Kreutzer
Format: Taschenbuch
Preis: 14,99 €
Seitenzahl: 240 Seiten
Verlag: Droemer Knaur
ISBN: 978-3-426-30619-2
Bewertung: 5 Sterne

Inhalt

Eine Frau fährt mit ihrem neuen Freund Jake durch die Weiten Kanadas, um seine Eltern kennen zu lernen. Trotz der besonderen Verbindung, die die Protagonistin zwischen ihnen beiden spürt, überlegt sie, die Sache zu beenden. Je düsterer draußen die Welt wird, desto dunkler und unheimlicher werden auch die Gespräche und die Atmosphäre im Auto. Wieso lässt die Erzählerin ihren Freund nicht wissen, dass sie einen Stalker hat, der ihr große Angst macht? Wieso verschließt Jake sich ihr gegenüber so? Alles wird immer unbehaglicher und die Stimmung kippt, während das junge Paar unaufhaltsam in Richtung Katastrophe steuert…

Weiterlesen

Mein | J L Butler

 

Mein_JLButler

Titel: Mein – Wie weit wirst du gehen, um ihn zu behalten?
Autorin: JL Butler
Übersetzerin: Stefanie Kremer
Format: Broschur
Preis: 12,99 €
Seitenzahl: 539 Seiten
Verlag: Rowohlt
ISBN: 978-3-499-29180-7
Bewertung: 4 Sterne

Rezensionsexemplar

Inhalt

Francine Day ist Scheidungsanwältin und mit ihrem neuesten Fall erhofft sie sich die nötige Aufmerksamkeit, um die Karriereleiter emporsteigen zu können. Doch als sie Martin Joy, der sich von seiner Frau Donna scheiden lassen will, kennen lernt, wird alles anders als erwartet. Wider besseren Wissens geht Francine eine Beziehung mit dem millionenschweren Mann ein und gefährdet damit nicht nur ihren aktuellen Fall, sondern auch ihre Karriere. Als Donna Joy schließlich spurlos verschwindet gerät Martin in Verdacht. Francine wird nervös, denn auch sie hat ein Geheimnis: sie ist die Letzte, die Donna Joy lebend gesehen hat.

Weiterlesen