#2 Schon gelesen?

 

cats

Hallo ihr Lieben! 

Im Februar habe ich dieses neue Format vorgestellt, welches ich bei zwei Booktuberinnen gesehen habe. Hier könnt ihr den ersten Beitrag dazu lesen, falls euch interessiert worum es genau geht.
Eigentlich wollte ich alle zwei Monate ein Update hochladen und neue Bücher vorstellen, die ich im letzten Jahr gekauft und noch immer nicht gelesen habe. Es ist zwar schon Mitte Mai, dennoch verzichte ich darauf diesen Monat noch mit einzubeziehen, um im zweit Monats-Turnus zu bleiben.

Update zum vergangenen Beitrag:

Ich habe es nicht geschafft „Der Palast der Borgia“ von Sarah Dunant zu lesen und werde dies wohl auch nicht mehr tun. Die Borgias interessieren mich nicht mehr so, wie vor einem Jahr und deshalb wird das Buch von meinem SuB gestrichen und aussortiert.


Im März 2018 sind drei neue Bücher bei mir eingezogen: 

Die Trabbel-DrillingeDas Hörbuch zu „Die Trabbel-Drillinge“ von Anja Janotta. Es wurde mir vom cbj Audio Verlag unangefragt zugeschickt und ich habe es auch direkt gehört. Leider war das Hörbuch zu gar nicht meins und es gehörte zu einem meiner Flops im März 2018. Mir war recht schnell klar, dass ich mit den Protagonistinnen gar nicht zurecht komme und dieses Gefühl hat sich über das gesamte Hörbuch nicht verändert. Es hat mir keinen Spaß gemacht die Geschichte zu hören und das Ende hat mich eher aufgeregt, als dass es mir gefallen hat. Vielleicht ist es besser bei jüngeren LeserInnen aufgehoben, auch wenn ich es da auch nicht wirklich empfehlen kann, da ich die Botschaft hinter diesem Buch nicht wirklich gut heiße. Hier könnt ihr meine ausführliche Rezension dazu lesen.

Weiterlesen

Werbeanzeigen

#1 Schon gelesen?

 

cats
Hallo ihr Lieben! 

Heute möchte ich euch eine „SuB-Aktion“ vorstellen, die ich bei Steffi von Lady of the Books und in ähnlicher Form bei Marina von Books’nd Coffee gesehen habe und nun auch umsetzen möchte.
Es geht darum sich die eigenen Neuzugänge aus den letzten Jahren anzuschauen und festzustellen, ob die Bücher bereits gelesen sind, aussortiert wurden oder noch auf dem SuB liegen. So möchte ich verhindern, dass Bücher länger auf meinem SuB liegen und meine Leseplanung etwas anpassen. Ich habe mich dazu entschieden meine Neuzugänge aus 2018 genauer unter die Lupe zu nehmen, da meine Liste hier am vollständigsten ist. Ich möchte immer zwei Monate zusammen nehmen, das heißt alle zwei Monate kommt ein Beitrag dieser Art online. Ich denke, dass ich im April dann nicht nur zeigen werde welche Bücher noch subben, sondern auch den Fortschritt meines Vorhabens updaten werde – also ob ich die Bücher nun von meinem SuB weggelesen oder aussortiert habe.
Ich hoffe euch gefällt diese Beitragsreihe, schreibt es mir gerne in die Kommentare.

Weiterlesen

[Zuletzt Gelesen] September und Oktober 2018

 

lesemonat_blog
Hallo ihr Lieben! 

Da ich in den vergangenen beiden Monaten nur wenig zum Lesen und Bloggen gekommen bin, habe ich mir gedacht, dass ich die Lesemonate einfach zusammenfasse. Die Arbeit kommt mir in letzter Zeit immer wieder in den Weg. Ich bin am Abend oft zu müde, um mich noch an den Laptop zu setzen und eine Rezension zu schreiben oder etwas zu lesen. Gerade läuft es bei mir eindeutig nicht rund und ich muss jetzt einfach abwarten, bis die Lust zu lesen und zu bloggen von alleine wieder kommt. Wenn ich genügend Motivation aufbringen kann, so wie heute, dann poste ich gerne einen Beitrag.. ansonsten könnt ihr mich unter liveyourlifewithbooks bei Instagram finden, dort poste ich recht regelmäßig.
Lange rede kurzer Sinn: los geht’s mit den Lesemonaten September und Oktober

Neu im Regal 

Als erstes, in gewohnter Manier, stelle ich euch vor, was in letzter Zeit so bei mir eingezogen ist..

Um Reich und KroneUm Reich und Krone“ von Philippa Gregory ist ein weiterer Teil ihrer Tudor Reihe, den ich direkt im September gelesen habe.
Darum geht’s:

Jane Grey wird Königin von England. Für neun Tage, denn dann wird das junge Mädchen von der Halbschwester des toten Königs in den Tower gesperrt und bezahlt für den Ehrgeiz einer Anderen mit ihrem Leben.
Katherine Grey, die lebensfreudige Schwester von Jane, wird schnell bewusst, dass weder die unfruchtbare Mary, noch ihre Schwester Elizabeth, ihr die Möglichkeit geben würden zu heiraten, um einen Tudor Sohn zur Welt zu bringen. Trotzdem verliebt Katherine sich und setzt für diese Liebe alles aufs Spiel.
Mary Grey, die jüngste der Schwestern, ist kleinwüchsig und versucht unsichtbar zu bleiben. Ihr wird jedoch noch viel deutlicher bewusst als ihren Schwestern, in welch ständiger Gefahr sie schweben und durch das, was in der Vergangenheit geschehen ist, weiß sie, dass sie vorsichtig sein muss. Doch kann sie Königin Elizabeth die Stirn bieten?

Weiterlesen

Lesemonat August 2018

 

lesemonat_blog

Hallo ihr Lieben! 

Der neue Monat ist schon vierzehn Tage alt und ich schaffe es jetzt endlich mir etwas Zeit zu nehmen, um euch meinen Lesemonat August vorzustellen. Wie ihr vielleicht aus der Montagsfrage schon wisst, läuft es bei mir Blogtechnisch im Moment irgendwie nicht so gut. Ich habe wenig Motivation zu bloggen und zu lesen.. deshalb dauert es meistens etwas, bis neue Beiträge online gehen.. für den September habe ich jedoch bereits drei Rezensionen vorbereitet, die jeweils am Erscheinungstermin des Buches online gehen. Also ganz still wird es hier definitiv nicht. Im August hat sich auch gezeigt, dass ich weniger Lese und deshalb fällt mein Lesemonat eher geringer aus.. Dafür sind meine Neuzugänge mal wieder etwas explodiert. SuB-Abbau kann ich :D

Neu im August

Das Feuer in mirAls erstes hat mich das E-Book „Das Feuer in mir“ von Christian Milkus erreicht. Ich habe das Buch im Rahmen einer lovelybooks Leserunde bekommen und gelesen. Meine Rezension dazu ist schon online und ich kann euch nur sagen: schaut euch diese Geschichte an! Dark Fantasy vom Feinsten. Mehr zum Buch gibt es weiter unten.

 

 

Dann habe ich bei einem Gewinnspiel von Laura Labas ihr Buch „Der verwunschene Gott“ aus dem Drachenmondverlag gewonnen. Es ist der erste Band ihrer „Von Göttern und Hexen“ Reihe. Der zweite Teil ist erst vor wenigen Tagen erschienen. Ich bin sehr gespannt was mich bei diesem Buch erwartet. Es klingt unfassbar gut und die Meinungen von anderen Bloggern sind fast durchweg positiv. Daher kann ich mich ganz bestimmt auf etwas freuen.

Wicker KingGanz überraschend hat mich ein Päckchen aus dem dtv Verlag erreicht und ich kann nicht glücklicher sein, dass ich „Wicker King“ von Kayla Ancrum schon vorab lesen durfte. Diese Geschichte ist etwas ganz besonderes und unglaublich wichtig. Es hat eine Botschaft, die jeder in die Welt hinausschreien sollte, damit nichts mehr unter die Decke gekehrt wird. Ich bin komplett begeistert von dem Buch, der Aufmachung und dem Schreibstil und kann euch die Geschichte nur empfehlen!

Weiterlesen

Lesemonat Juli 2018

Hallo ihr Lieben! 

Ich hoffe ihr könnt das heiße Wetter im Moment ein wenig genießen. Mir ist es bei solchen Temperaturen tatsächlich lieber im Haus zu bleiben und so viel zu trinken wie es mir möglich ist. Ich mag es, wenn es warm ist aber so heiß ist mir wirklich zu viel. Ich fühle mich einfach schlapp und zu nichts zu gebrauchen.. Da hoffe ich, dass es euch besser geht. Wenn nicht habe ich heute etwas zu lesen für euch: meinen Lesemonat für den Juli.

lesemonat_blog

Der Juli ist wirklich wieder sehr gut gelaufen. Ich bin endlich wieder in meiner Leseroutine angekommen und was das Bloggen angeht, habe ich doch auch deutliche fortschritte gemacht. In den letzten Tagen habe ich wieder etwas abgebaut aber zu rezensieren gibt es noch genug. Die ausstehenden Rezensionen werde ich aufjedenfall in den nächsten Tagen tippen und nach und nach hochladen. Ihr könnt euch auf tolle Bücher freuen. Aber auch die Buchkauflust hat mich wieder gepackt und ich habe ordentlich meine Regale aufgestockt..

Weiterlesen