Die Mutter | Aimee Molloy

 

Die Mutter

Titel: Die Mutter – Ein Fehler und du verlierst alles
Autorin: Aimee Molloy
Übersetzerin: Katharina Naumann
Format: Klappbroschur
Preis: 12,99 €
Seitenzahl: 347 Seiten
Verlag: Rowohlt Polaris
ISBN: 978-3-499-27636-1
Bewertung: 4 Sterne

Rezensionsexemplar 

Inhalt

Über ein Internet-Portal haben sich die Mai-Mütter kennen gelernt. Sie treffen sich während der Schwangerschaft und dann nach der Geburt. Sie stehen sich zur Seite, teilen ihre Ängste, Nöte und Sorgen. Sie halten zusammen und werden Freundinnen. Schließlich entscheiden sie sich dafür einen Abend eine Auszeit zu nehmen und ohne ihre Babys auszugehen, um in einer Bar gemeinsam Zeit zu verbringen. Die alleinerziehende Winnie lässt ihren kleinen Sohn Midas für den Abend bei einer Babysitterin, doch als Winnie nach Hause kommt, ist ihr Kind spurlos verschwunden und niemand will etwas bemerkt haben. Die Tage, die dann folgen, lassen jede der Mütter durch eine Hölle gehen: Francie will unbedingt Antworten finden, Collette weiß viel zu viel, Nell hat ein düsteres Geheimnis und eine Mutter hat etwas Unaussprechliches getan.

Weiterlesen

Werbeanzeigen

Alte Feinde | Petra Ivanov

 

Alte Feinde

Titel: Alte Feinde (Flint & Cavalli #8)
Autorin: Petra Ivanov
Format: Hardcover
Preis: 26,00 €
Seitenzahl: 377 Seiten
Verlag: Unionsverlag
ISBN: 978-3-293-00537-2
Bewertung: 3 Sterne

Rezensionsexemplar

Inhalt

Albert Gradwohl wird erschossen. Die Spurensicherung macht am Tatort eine seltsame Entdeckung: die Patrone stammt aus einer Waffe des amerikanischen Bürgerkriegs, ein Original aus dem 19. Jahrhundert. Die Staatsanwältin Regina Flint wird durch die Hinweise nach USA geführt, dort ermittelt Bruno Cavalli bereits in einem Cherokee-Reservat. Dort mordet ein skrupelloser Killer. Doch Cavalli hat sich seit Monaten nicht gemeldet und niemand weiß, wo er abgeblieben ist. Regina macht sich nicht nur auf die Suche nach der Lösung ihres Falles, sondern auch nach Cavalli und die Beweise stürzen sie tief in ihre Vergangenheit..

Weiterlesen

Umbrella Academy – Weltuntergangs-Suite & Dallas | Gerard Way & Gabriel Ba

 

UmbrellaAcademy3

Titel: Weltuntergangs-Suite & Dallas (The Umbrella Academy #1 & #2)
Autor: Gerard Way
Zeichner: Gabriel Ba
Übersetzer: Matthias Wieland
Format: Hardcover
Preis: Jeweils 22€
Seitenzahl: 185 Seiten & 190 Seiten
Verlag: Cross Cult
ISBN: 978-3-95981-173-6 & 978-3-95981-175-0
Bewertung: 4 Sterne & 5 Sterne

Rezensionsexemplar

Inhalt 

An einem ganz normalen Tag, wurden 43 außergewöhnliche Kinder von Müttern geboren, die zuvor nie ein Anzeichen einer Schwangerschaft gezeigt hatten. Sir Reginald Hargreeves, ein berühmter Wissenschaftler, machte sich auf die Suche nach diesen besonderen Kindern. Er fand sieben davon und adoptierte sie. Hargreeves gründete die Umbrella Academy, in der er die sieben Kinder trainierte und auf einen bestimmten Tag vorbereitete: die Welt zu retten, wenn es nötig wurde.
Doch im Erwachsenenalter haben sich die Mitglieder der Umbrella Academy zerstritten und sind in alle verschiedenen Richtungen verschwunden. Bis der Tod ihres Vaters sie zurück in die Academy bringt und die verschollen geglaubte Nummer 5 eine schreckliche Nachricht für die ungewöhnliche Familie hat.

Weiterlesen

Spiel der Macht | Marie Rutkoski

 

Spiel der Macht

Titel: Spiel der Macht (Die Schatten von Valoria #1)
Autorin: Marie Rutkoski
Übersetzerin: Barbara Imgrund
Format: Hardcover
Preis: 19,99 €
Seitenzahl: 368 Seiten
Verlag: Carlsen
ISBN: 978-3-551-58388-8
Bewertung: 3 Sterne

Inhalt

Kestrel ist die Tochter des ranghöchsten Generals von Valoria. Als siebzehnjähriges Mädchen hat sie nur zwei Möglichkeiten, was ihre Zukunft anbelangt: entweder tritt sie der Armee bei, wie ihr Vater, oder sie heiratet spätestens bis zu ihrem zwanzigsten Lebensjahr. Kestrel hat jedoch wenig fürs Kämpfen übrig, denn sie lebt allein für die Musik. Gleichzeitig möchte sie ihre Freiheit eigentlich nicht aufgeben, doch ihr scheint keine Wahl zu bleiben.
Als sie durch unglückliche Umstände bei einer Sklavenauktion landet ersteigert sie Arin, der sie auf unerklärliche Weise fasziniert. Und obwohl es unmöglich zu sein scheint, muss sich Kestrel bald eingestehen, dass sie mehr für den Sklaven empfindet als gut für sie beide ist. Doch hinter Arin verbirgt sich noch sehr viel mehr und Kestrel weiß nicht, dass der Preis für ihre Gefühle möglicherweise zu hoch sein könnte…

Weiterlesen

Liebes Kind | Romy Hausmann

Liebes Kind

 

Titel: Liebes Kind
Autorin: Romy Hausmann
Format: Hörbuch
Preis: 15,90€ (Klappbroschur) Hörbuch nur bei audible (1 Guthaben oder 9,95€ für Abonnenten)
Seitenzahl: 432 Seiten
Verlag: dtv
ISBN: 978-3-423-26229-3
Bewertung: 5 Sterne

Inhalt

Nahe eines angrenzenden Waldes wird eine Frau von einem Auto angefahren. Der Notarzt wird verständigt und sie wird in ein Krankenhaus gebracht. Ihre Tochter ist bei ihr, die sagt, ihre Mutter sei Lena. Eine Krankenschwester spricht mit dem Mädchen und nach und nach stellt sich eine erschreckende Tatsache heraus: die Frau und zwei Kinder wurden in einer fensterlosen Hütte im Wald festgehalten. Während die Polizei herausfinden möchte, wer der Entführer ist, geht der Albtraum für die angefahrene Lena erst richtig los, denn sie scheint immer noch in Gefahr zu schweben.

Weiterlesen