Lesemonat April 2019

 

Lesemonat_Apr19

Es ist schon wieder ein Monat vergangen und ich muss zu meiner Schande gestehen, dass ich weder so viel gebloggt habe, wie ich es mir vorgenommen habe, noch habe ich meinen SuB irgendwie geschont. Meine Neuzugänge sind explodiert, meine Leserate ist gesunken und der Blog sah auch schon aktueller aus. Trotzdem möchte ich meine Motivation nicht verlieren und versuche weiter tapfer irgendwie eine Regelmäßigkeit zurückzugewinnen. Bevor ich mich aber wieder in Selbstmitleid suhle stelle ich euch meine Neuzugänge und anschließend meinen Lesemonat April 2019 vor.

Neuzugänge

Neuzugänge_April19
Wir ihr sehen könnt, sind wieder einige Buchschätze bei mir eingezogen. Das ist unter anderem Thalia geschuldet, die Taschenbuch-Wochen hatten und mir damit ganze 5 Bücher beschert haben.
Blut aus Silber“ von Alex Marshall habe ich nämlich in einem Thalia gesehen und mitgenommen. Die Geschichte klingt einfach zu gut und zu sehr nach mir, dass ich das Buch dort hätte liegen lassen können. Ich habe auch schon 100 Seiten in diesem Wälzer gelesen und hoffe, dass ich bis im Juni / Juli damit durch sein kann. Diese High Fantasy Geschichte könnte ein wahres Highlight werden.
Ebenfalls bei Thalia habe ich auch die vollständige „Känguru Chroniken“ Reihe (ausgenommen den neuesten Band) von Marc-Uwe Kling gekauft. Den ersten Teil habe ich vor zwei Jahren gelesen und geliebt. Als ich alle drei so vor mir liegen sah konnte ich nicht widerstehen und habe sie mitgenommen. Diese Bücher sind so skurill, lustig und genau das richtige für zwischendurch.
Einen Thriller musste es dann natürlich auch noch geben und die Wahl ist auf Max Bentows „Das Dornenkind“ gefallen. Erst einige Zeit später habe ich erkannt, dass es der fünfte Teil einer Reihe ist. Ich werde den Thriller trotzdem lesen und dann für mich entscheiden, ob ich die Vorgänger auch noch lesen möchte. Vielleicht kann mir jemand von euch die  Reihe ja empfehlen?

Weiterlesen

Werbeanzeigen

Lesemonat März 2019

 

Lesemonat_März19

Immer wenn ich mir meine vergangenen Lesemonats-Beiträge so anschaue muss ich lachen. Ich habe mir im Februar eigentlich vorgenommen im März meinen SuB etwas zu entspannen und nicht so viele Bücher zu kaufen. Natürlich hat das überhaupt nicht funktioniert und das Resultat könnt ihr hier gleich auf dem Foto sehen. Das Lesen an sich hat aber wieder super funktioniert. Ich bin gespannt wie es im April wird, wenn mein Studium weiter geht. Zunächst aber zurück zu meinen Neuzugängen.

Neuzugänge

Neuzugänge_Mar19
Im März ist mein Gewinnpaket von Lovelybooks angekommen, in dem vier unterschiedliche Bücher zu finden waren, die mich allerdings allesamt ansprechen. Zum einen „In Kalabrien“ von Peter S. Beagle, „Himmelsdiebe“ von Peter Prange, „Das Gefühl von Sommerblau“ von Hannah Tunnicliffe und „Die letzte Stunde“ von Minette Walters (fehlt auf dem Foto, da meine Oma das Buch gerade liest). Ich kenne alle vier Bücher nicht und bin deshalb gespannt wie sie mir gefallen werden.

Weiterlesen

Lesemonat Februar 2019

 

Lesemonat Februar
Der kürzeste Monat des Jahres 2019 ist zu Ende und somit ist es wieder Zeit sich den Lesemonat anzuschauen. Mein Vorsatz de SuB sinken zu lassen und nicht mehr so viele Bücher zu kaufen ist direkt einmal über Bord geworfen worden.. Ich habe einige neue Bücher ins Regal gestellt. Auch wenn mein SuB ganz glimpflich davon gekommen ist, so muss ich mich im kommenden Monat März wirklich zusammenreißen. Was das Lesen an geht, habe ich aber gleich weiter gemacht wie im Januar. Dazu aber gleich mehr. Zunächst einmal meine Neuzugänge aus dem Februar.

Neuzugänge
Neuzugänge_Feb19

Weiterlesen

Lesemonat Januar 2019

 

Lesemonat_Jan19

Hallo ihr Lieben, 
der Februar ist da und damit ist es an der Zeit einen letzten Blick zurück in den Januar zu werfen. Ich muss sagen, dass der Januar wirklich ein toller Start in das neue Jahr war. Ich habe meinen Vorsatz, ordentlich auszusortieren, erfüllt. Ich fühle mich befreit, wohl und glücklicher, als 2018. Mein SuB (Stapel ungelesener Bücher) ist durch diese Aufräumaktion um einiges gesunken und der Januar hat dazu ebenfalls sehr gut beigetragen. Doch bevor ich euch vorstelle was ich alles gelesen habe, möchte ich euch meine Neuzugänge aus dem Januar zeigen.

Weiterlesen

[Zuletzt Gelesen] September und Oktober 2018

 

lesemonat_blog
Hallo ihr Lieben! 

Da ich in den vergangenen beiden Monaten nur wenig zum Lesen und Bloggen gekommen bin, habe ich mir gedacht, dass ich die Lesemonate einfach zusammenfasse. Die Arbeit kommt mir in letzter Zeit immer wieder in den Weg. Ich bin am Abend oft zu müde, um mich noch an den Laptop zu setzen und eine Rezension zu schreiben oder etwas zu lesen. Gerade läuft es bei mir eindeutig nicht rund und ich muss jetzt einfach abwarten, bis die Lust zu lesen und zu bloggen von alleine wieder kommt. Wenn ich genügend Motivation aufbringen kann, so wie heute, dann poste ich gerne einen Beitrag.. ansonsten könnt ihr mich unter liveyourlifewithbooks bei Instagram finden, dort poste ich recht regelmäßig.
Lange rede kurzer Sinn: los geht’s mit den Lesemonaten September und Oktober

Neu im Regal 

Als erstes, in gewohnter Manier, stelle ich euch vor, was in letzter Zeit so bei mir eingezogen ist..

Um Reich und KroneUm Reich und Krone“ von Philippa Gregory ist ein weiterer Teil ihrer Tudor Reihe, den ich direkt im September gelesen habe.
Darum geht’s:

Jane Grey wird Königin von England. Für neun Tage, denn dann wird das junge Mädchen von der Halbschwester des toten Königs in den Tower gesperrt und bezahlt für den Ehrgeiz einer Anderen mit ihrem Leben.
Katherine Grey, die lebensfreudige Schwester von Jane, wird schnell bewusst, dass weder die unfruchtbare Mary, noch ihre Schwester Elizabeth, ihr die Möglichkeit geben würden zu heiraten, um einen Tudor Sohn zur Welt zu bringen. Trotzdem verliebt Katherine sich und setzt für diese Liebe alles aufs Spiel.
Mary Grey, die jüngste der Schwestern, ist kleinwüchsig und versucht unsichtbar zu bleiben. Ihr wird jedoch noch viel deutlicher bewusst als ihren Schwestern, in welch ständiger Gefahr sie schweben und durch das, was in der Vergangenheit geschehen ist, weiß sie, dass sie vorsichtig sein muss. Doch kann sie Königin Elizabeth die Stirn bieten?

Weiterlesen