[Hörbuchrezension] Na, wann ist es denn soweit | Anna Wilken & Saskia Hirschberg

Titel:Na, wann ist es denn soweit?
Autorinnen:Anna Wilken & Saskia Hirschberg
Sprecherinnen:Anna Wilken & Heike Warmuth
Format:Hörbuch
Preis:15, 95 €
Laufzeit:5 Stunden (gekürzt)
Verlag:Argon Hörbuch
ASIN:978-3-7324-5634-5
Bewertung:5 Sterne

Rezensionsexemplar

Inhalt

Schon wieder nicht schwanger… Eines von acht Paaren ist ungewollt kinderlos. Von Basalthermometer und Ovulationstest bis Hormonbehandlung und künstliche Befruchtung – Anna Wilken hat schon vieles versucht, um sich den sehnlichen Wunsch nach einem Kind zu erfüllen. Welche körperlichen und psychischen Strapazen mit einer Kinderwunschtherapie einhergehen, auch für den Partner, weiß sie nur zu gut. Gemeinsam mit Reproduktionsmediziner* innen und Kinderwunschpsycholog*innen wie Dr. Daniela Seehaus vom Kinderwunschzentrum Heidelberg, dem psychologischen Psychotherapeuten Prof. Dr. Tewes Wischmann u. a. klärt sie über die Möglichkeiten in der Kinderwunschbehandlung auf. Es gibt wohl kaum ein Thema, bei dem so viele Emotionen zusammenkommen: die Aufregung vor jeder Behandlung, die Hoffnung bei jedem Schwangerschaftstest, das Bangen um ein empfindliches neues Leben und die Trauer, wenn die Schwangerschaft nicht stabil bleibt. Anna Wilkens Buch vereint medizinisches Wissen mit persönlichen Erfahrungsberichten und schafft einfühlsam ein Wir-Gefühl für alle Betroffenen. (via ZS Verlag)

Weiterlesen

[Kurzrezensionen] Wonderlands | Laura Miller (Hrsg.) & Catan – Rätseluniversum | Richard Wolfrik Galland

Titel:Wonderlands
Autorin:Laura Miller (Hrsg.)
Übersetzerin:Hanne Henninger
Format:Hardcover
Preis:28,00 €
Seitenzahl:320 Seiten
Verlag:wbg theiss
ISBN:978-3-8062-4072-6
Bewertung:4 Sterne

Rezensionsexemplar

Inhalt

Von Narnia über Mittelerde bis Hogwarts: Wenn berühmte Schriftsteller auf dem Papier ganz neue Welten erschaffen, wird das für den Leser zum Abenteuer. Doch woher nahmen C. S. Lewis, Isaac Asimov und Neil Gaiman die Inspiration für ihre fantastischen Erzählwelten?

Laura Miller hat sich auf Spurensuche begeben und gibt Bücherwürmern und Literaturbegeisterten Einblick in die Ursprünge der Lieblingsgeschichten:

  • Vom Gilgamesch-Epos bis zu den Tributen von Panem: 3000 Jahre Literaturgeschichte von den ersten Epen bis zur Fantasy, von William Shakespeare bis Douglas Adams
  • Hintergrund-Infos und über 300 Abbildungen entführen den Leser in fantastische Welten
  • Literarische Spurensuche: Welche Erzählungen dienten als Inspiration für berühmte Bücher wie „Uhrwerk Orange“ und „Die Brautprinzessin“?
  • Bewundernswerte Kreativität: Woher stammen die Ideen von Edgar Rice Burroughs, Arthur Conan Doyle und Jules Verne?

Das Geheimnis der Bücher: eine Entdeckungsreise durch die Welt der fantastischen Literatur

Manche Bücher entführen ihre Leser in Fantasiewelten, die noch lange nach der Lektüre nachwirken. Doch was macht diese Werke so besonders, worin liegt ihre Magie? Die 100 Kapitel von »Wonderlands« laden ein zum Schmökern oder systematisch lesen. Von uralten Mythen bis zum modernen Fantasyroman: Was Beowulf mit dem kleinen Prinzen verbindet, ist die Macht der Literatur. Warum manche Werke besonders dazu einladen, in fremden Welten zu versinken, dafür liefert diese Sammlung einen Erklärungsansatz. Sie macht aber ebenso Lust darauf, noch Unbekanntes zu entdecken und weitere Reisen in die Welt der Fantasie zu unternehmen!

Weiterlesen

[Doppelrezension] Mein Name ist Greta | Valentina Giannella & Helden Atlas | Miralda Colombo

Mein Name ist Greta

Titel: Mein Name ist Greta – Das Manifest einer neuen Generation
Autorin Valentina Giannella
Illustratorin: Manuela Marazzi
Übersetzer*innen Claudia Koch & Kathrin Lichtenberg
Format: Klappbroschur
Preis: 12,90 €
Seitenzahl: 127 Seiten
Verlag: Midas Verlag
ISBN: 978-3-03876-162-4
Bewertung: 5 Sterne

Rezensionsexemplar

Inhalt

Wer ist Greta Thunberg? Wofür steht diese mutige junge Frau? Woher nimmt sie ihre Informationen im Kampf gegen die Klimakrise? Das Buch „Mein Name ist Greta“ thematisiert die Konzepte hinter Gretas Ideen. Es stellt Greta und ihre Bewegung #FridaysForFuture vor. Es klärt kurz und knapp über die Wissenschaft, den Klimawandel, Nachhaltigkeit, Plastik, Ernährung und viele weitere Punkte auf. Dieses Buch ist ein kurzer Umriss mit Glossar, wichtigen Schlagwörtern und Websites, welches jungen Menschen aber auch Erwachsenen zeigen soll: wir alle können etwas für das Klima tun und wieso wir uns dafür stark machen sollten.

Weiterlesen