Lesemonat Mai 2017

lesemonat_blog

Ich habe das Gefühl, dass ich erst vor kurzem den Lesemonat zum April geschrieben habe und nun ist der Mai auch schon vorüber.
Die letzten Wochen war ich ziemlich gestresst, ich hatte viel für die Hochschule zu tun und arbeiten war auch angesagt. Deshalb war hier eine kleine Pause, denn ich habe tatsächlich nichts gelesen über das ich hätte bloggen können.. zwei Rezensionen stehen noch aus, diese werden aber im Laufe der nächsten Woche online gehen, denn da habe ich frei und kann etwas für den Blog tun!
Ich hoffe euer Mai war etwas stressfreier! An meinem Leseverhalten hat man erst zum Ende hin sehen können, dass ich etwas im Stress war, denn ich habe dennoch viele Bücher gelesen. Los geht’s mit meinem Lesemonat Mai!

Neu im Mai

In diesem Monat haben 8 Bücher den Weg in meine Regale gefunden, davon sind zwei Rezensionsexemplare.

percy-jackson5

Percy Jackson – Die letzte Göttin – Rick Riordan
Weil ich Anfang des Monats bereits den dritten Teil der Percy Jackson Reihe verschlungen habe und den letzten Band noch nicht im Regal hatte, wollte ich ihn mir unbedingt besorgen. Vor allem, weil eine Neuauflage erscheint und ich die zusammenpassenden Bücher haben wollte. Das Buch wurde bereits von mir gelesen, die Rezension verlinke ich euch weiter unten.

 

Das Lied der Dunkelheit – Peter V. Brett
Dieses Buch habe ich durch einen Tausch erhalten und freue mich riesig darauf. Es ist zwar ein richtiger Wälzer aber bisher habe ich nur Gutes von der Reihe gehört. High Fantasy at it’s best.

Weiterlesen

Montagsfrage: Schmuckausgaben im Regal?

montagsfrage_banner

Hallo ihr Lieben!

Endlich komme ich mal wieder dazu die Montagsfrage von Buchfresserchen Svenja zu beantworten! Einige Wochen habe ich pausieren müssen, weil ich es zeitlich einfach nicht geschafft habe. Jetzt, nach der Hochzeit einer meiner Freundinnen, habe ich endlich wieder etwas Zeit, bevor die nächste Hochzeit ansteht xD

Besitzt du eine (oder mehrere) Schmuckausgabe/n von bestimmten Büchern?

Tatsächlich besitze ich momentan „nur“ die Schmuckausgabe von „Harry Potter und der Stein der Weisen“, allerdings bekomme ich zum Geburtstag noch „Der Herr der Ringe“ als Schmuckausgabe. Ich wollte unbedingt diese wunderschöne Ausgabe mit genialen Illustrationen in meinem Regal stehen haben und dann auch endlich die Reihe komplett lesen. Ich habe dieses Jahr angefangen den ersten Teil zu lesen, warte jetzt aber darauf, bis ich die Schmuckausgabe in meinen Händen halten kann und werde diese dann lesen.

Wie ist das bei euch? Habt ihr Schmuckausgaben im Regal?

Liebe Grüße!
Eure Anna

Montagsfrage: Letzer Re-Read

montagsfrage_banner

Hallo ihr Lieben!

Obwohl ich heute nicht so gut geschlafen habe, bin ich fit aufgewacht und habe heute sogar schon Sport gemacht. Was an diesem Morgen aber auf keinen Fall fehlen darf ist die Montagsfrage von Buchfresserchen Svenja.

Was war dein letzter Re-Read, bzw. welches gelesene Buch hast du zuletzt erneut gelesen?

Ich muss zugeben, dass ich sehr selten Bücher mehrmals lese. Es gibt nur zwei Reihen, bei denen ich jedes Buch mehr als einmal gelesen habe und das sind „Harry Potter“ und „Die Tribute von Panem“. Deshalb musste ich erst einmal grübeln, wann ich das lette Mal ein Buch erneut gelesen habe. Es war tatsächlich im September 2015 „Harry Potter und der Gefangene von Askaban„. Eine reread Review gibt es dazu auch auf meinem Blog.
Da ich die Schmuckausgabe vom ersten Teil noch nicht ganz gelesen habe, wird es wohl Zeit damit mal wieder zu starten und mein liebstes Buch aus der Reihe ein weiteres Mal zu lesen.

Wie ist das bei euch? Lest ihr Bücher öfter als nur einmal? Gibt es bei euch regelmäßig rereads?

Habt einen schönen Start in die Woche!
Anna

Montagsfrage: Unvergessene Zitate?

montagsfrage_banner

Hallo ihr Lieben!

Es ist wieder Montag und das heißt, heute gibt es eine neue Frage von Buchfresserchen Svenja. Ich habe ein sehr schönes und vor allem Actionreiches Wochenende hinter mir und freue mich schon auf die kommende Woche, denn es ist wieder Faschingszeit. Ich hoffe, dass es mir möglich ist noch ein oder zwei Beiträge vorzubereiten, damit der Blog nicht eine Woche komplett still gelegt ist. Ihr werdet es dann sehen. Nun aber auf zur Frage:

Gibt es ein Zitat aus einem Buch, das dir in letzter Zeit (oder überhaupt) im Gedächtnis geblieben ist?

Es gibt einige Zitate, die mir da in den Sinn gekommen sind. Ich muss aber sagen, dass ich eher schlecht als recht Zitate markiere oder herausschreibe. Meistens nehme ich mir vor Post-Its Griffbereit zu legen und dann bin ich doch wieder zu versunken in meiner Lektüre, dass ich sie gar nicht verwende. Trotzdem behalte ich ab und an einige Sätze im Kopf und wenn ich sie dann wieder irgendwo lese, freue ich mich, wieder an das Buch erinnert zu werden.

Weiterlesen

Ausgepackt: Meine Wichtelpakete 2016

Hallo ihr Lieben!

Wie ihr vielleicht auf diversen Social Media Plattformen gesehen habt, habe ich dieses Jahr bei zwei Wichtelakionen teilgenommen. Zum einen beim Guardians of the Books Wichteln, welches die liebe Vera von chaoskingdom organisiert hat und beim BücherWeihnachtswichteln, welches Kathrin von Phantasienreisen und Petra von Sternthalers Bücherwelt organisiert wurde.

Ich hatte bei beiden Wichtelaktionen unheimlich viel Spaß, weil ich einfach eine große Freude daran habe Geschenkchen zu packen und anderen Menschen eine Freude zu machen. Vielen Dank also an dieser Stelle noch einmal den Organisatorinnen. Es hat mir großen Spaß gemacht!

Weiterlesen