Die Königin der Drachen | George R. R. Martin

die königin der drachen_2

Titel: Das Lied von Eis und Feuer #6
Die Königin der Drachen
Autor: George R. R. Martin
Übersetzer: Andreas Helweg, Sigrun Zühlke, Thomas Gießl
Format: Klappbroschur
Preis: 15,00 €
Seitenzahl: 829 Seiten
Verlag: Blanvalet
ISBN: 978-3-442-26847-4
Bewertung: 5-Sterne

Inhalt

In Westeros herrscht noch immer Krieg. Robb Starks Chancen auf einen Sieg über die Lennisters sind schwindend gering. Durch eine Heirat zwischen Edmure Tully, seinem Onkel, und einer der Töchter von Lord Frey, versucht er die Zwillinge erneut an sich zu binden. Anschließend möchte er zurück in den Norden, um die Eisenmänner aus seiner Heimat zu vertreiben und Winterfell zurück zu erobern. In Königsmund hingegen haben sich die Lennisters und die Tyrells zusammen getan, um gemeinsam gegen die anderen Könige zu kämpfen. Vor allem die Hand des Königs, Tywin Lennister, hat seine eigenen Pläne, die Macht zu erhalten. Doch die größte Gefahr lauert weit im Norden, denn dort ziehen die Wildlinge in den Krieg, um den Süden zu erobern. Nur Jon Schnee steht zwischen dem Reich und der totalen Anarchie durch Manke Rayder.
Am anderen Ende der Welt zieht Daenerys Targaryen immer mehr Soldaten auf ihre Seite, um die Meerenge zu überqueren und Westeros zu erobern. Doch zunächst möchte sie sämtliche Sklaverei beenden und für Frieden sorgen. Verliert sie dadurch ihr eigentliches Ziel aus den Augen?

Weiterlesen

Advertisements

Faking it – Alles nur ein Spiel | Cora Carmack

faking it

Titel: Faking it – Alles nur ein Spiel
Autor: Cora Carmack
Übersetzer: Sonja Häußler
Format: Klappbroschur
Preis: 9,99 €
Seitenzahl: 334 Seiten
Verlag: LYX
ISBN: 978-3-8025-9498-4
Bewertung: 4-Sterne

Inhalt

Nach dem College verschlägt es Cade nach Philadelphia um dort weiter zu studieren. Dass er in derselben Stadt wohnt, in der auch Bliss mit Garrick lebt, hat er zunächst für eine gute Idee gehalten. Nun fragt er sich, ob er nicht einen Fehler gemacht hat.
Max Miller hat ganz andere Probleme: ihre konservativen Eltern überraschen sie mit einem Besuch und wollen unbedingt ihren Freund kennenlernen, von dem sie bei einem Telefonat so geschwärmt hat. Mace entspricht so gar nicht dem, was sie ihren Eltern erzählt hat und deshalb braucht Max schnell eine Lösung. Als sie auf Cade trifft, fällt ihr nichts besseres ein, als ihn als ihren Freund auszugeben. Doch der junge Mann scheint seine Rolle besser zu spielen als es Max lieb wäre..

Weiterlesen

Montagsfrage: Schönster Neuzugang?

mofra_banner2017

Hallo ihr Lieben!

Die Montagsfrage erstrahlt seit heute in einem neuen Kleid und passt damit sogar sehr gut zur heutigen Frage von Buchfresserchen Svenja:

Wenn du dir deine 10 letzten Neuzugänge anschaust, welches ist das schönste Cover?

Da habe ich mein schlaues Büchlein zu Rate ziehen müssen, um sehen zu können, welche zehn Bücher als letztes bei mir eingezogen sind. Und dann ist mir die Wahl überhaupt nicht schwer gefallen. Es ist eindeutig „Gemina“ von Jay Kristoff und Amie Kaufman. Der zweite Teil der Illuminae Files. Ich habe den ersten Teil geliebt und es wird Zeit, dass ich Band 2 lese, bevor der Abschluss erscheint. Ich bin sehr gespannt wie die Reihe weiter geht!

Processed with VSCO with f2 preset

Klappentext (via goodreads):

Moving to a space station at the edge of the galaxy was always going to be the death of Hanna’s social life. Nobody said it might actually get her killed.
The sci-fi saga that began with the breakout bestseller Illuminae continues on board the Jump Station Heimdall, where two new characters will confront the next wave of the BeiTech assault.
Hanna is the station captain’s pampered daughter; Nik the reluctant member of a notorious crime family. But while the pair are struggling with the realities of life aboard the galaxy’s most boring space station, little do they know that Kady Grant and the Hypatia are headed right toward Heimdall, carrying news of the Kerenza invasion.
When an elite BeiTech strike team invades the station, Hanna and Nik are thrown together to defend their home. But alien predators are picking off the station residents one by one, and a malfunction in the station’s wormhole means the space-time continuum might be ripped in two before dinner. Soon Hanna and Nik aren’t just fighting for their own survival; the fate of everyone on the Hypatia—and possibly the known universe—is in their hands.
But relax. They’ve totally got this. They hope.

Once again told through a compelling dossier of emails, IMs, classified files, transcripts, and schematics, Gemina raises the stakes of the Illuminae Files, hurling readers into an enthralling new story that will leave them breathless.

Was ist euer schönster Neuzugang? Ich freue mich auf tolle Cover!
Habt einen schönen Start in die neue Woche!

Anna

Lesemonat April 2017

lesemonat_blog

Hallo ihr Lieben!

Der Wonnemonat Mai hat nicht gerade mit viel Wonne gestartet.. die Sonne kommt nur manchmal zum Vorschein und der Himmel ist fast durchgehend mit Regenwolken bedeckt.. ich hoffe sehr, dass der Mai sich bald aus diesem Tief frei kämpfen kann und endlich die Sonne scheint.
Jetzt habe ich mich aber genug über das Wetter beschwert und es soll um meinen Lesemonat April gehen.

Neu im April

Wie schon im März habe ich auch im April sehr viele neue Bücher dazu bekommen, dafür aber auch einige aussortiert. Ganze 13 Bücher haben den Weg in meine Regale gefunden. Davon waren 3 Rezensionsexemplare.
achtnacht

AchtNacht – Sebastian Fitzek
Dieses Buch ist sozusagen ein Muss für mich gewesen. So viele Blogger waren begeistert von dem neuen Buch von Fitzek, dass ich nicht widerstehen konnte und es mir auch kaufen musste.

Essen ohne Kohlenhydrate – Alexander Grimme
Ein neues Kochbuch aus dem Goldmann Verlag hat mich als Rezensionsexemplar erreicht. Ich habe mittlerweile noch einiges mehr probiert, als ich hier in meiner Rezension schreibe und bin nach wie vor überzeugt von dem Rezeptbuch.

Weiterlesen