#3 Schon gelesen?

cats

Hallo ihr Lieben!

Es ist wieder Zeit einen Blick in die Vergangenheit zu werfen und zu sehen, welche Bücher noch auf meinem SuB liegen und welche ich bereits gelesen habe. Mein ursprünglicher Gedanke, die Bücher, die ich hier vorstelle, auch wirklich zu lesen, hat sich ein wenig in Luft aufgelöst.. Was mich selbst etwas frustriert aber gleichzeitig nicht weiter wundert. Ich wollte meinen SuB damit eigentlich reduzieren und SuB-Leichen endlich befreien. Aber bereits im letzten Beitrag hat sich abgezeichnet, dass ich im vergangenen Jahr teilweise ganze Reihen gekauft und bisher noch nicht gelesen habe. Deshalb werde ich die Bücher hier weiterhin vorstellen, aber mein Vorhaben alle in einem bestimmten Zeitraum zu lesen, etwas hinten anstellen. Allerdings liegen die Semesterferien vor mir und wer weiß? Vielleicht versuche ich es ja mit einer Leseliste für den Sommer!
Den ersten Beitrag dieser Reihe könnt ihr hier finden, falls ihr wissen wollt, wovon ich eigentlich spreche.

Weiterlesen

[Zuletzt Gelesen] September und Oktober 2018

 

lesemonat_blog
Hallo ihr Lieben! 

Da ich in den vergangenen beiden Monaten nur wenig zum Lesen und Bloggen gekommen bin, habe ich mir gedacht, dass ich die Lesemonate einfach zusammenfasse. Die Arbeit kommt mir in letzter Zeit immer wieder in den Weg. Ich bin am Abend oft zu müde, um mich noch an den Laptop zu setzen und eine Rezension zu schreiben oder etwas zu lesen. Gerade läuft es bei mir eindeutig nicht rund und ich muss jetzt einfach abwarten, bis die Lust zu lesen und zu bloggen von alleine wieder kommt. Wenn ich genügend Motivation aufbringen kann, so wie heute, dann poste ich gerne einen Beitrag.. ansonsten könnt ihr mich unter liveyourlifewithbooks bei Instagram finden, dort poste ich recht regelmäßig.
Lange rede kurzer Sinn: los geht’s mit den Lesemonaten September und Oktober

Neu im Regal 

Als erstes, in gewohnter Manier, stelle ich euch vor, was in letzter Zeit so bei mir eingezogen ist..

Um Reich und KroneUm Reich und Krone“ von Philippa Gregory ist ein weiterer Teil ihrer Tudor Reihe, den ich direkt im September gelesen habe.
Darum geht’s:

Jane Grey wird Königin von England. Für neun Tage, denn dann wird das junge Mädchen von der Halbschwester des toten Königs in den Tower gesperrt und bezahlt für den Ehrgeiz einer Anderen mit ihrem Leben.
Katherine Grey, die lebensfreudige Schwester von Jane, wird schnell bewusst, dass weder die unfruchtbare Mary, noch ihre Schwester Elizabeth, ihr die Möglichkeit geben würden zu heiraten, um einen Tudor Sohn zur Welt zu bringen. Trotzdem verliebt Katherine sich und setzt für diese Liebe alles aufs Spiel.
Mary Grey, die jüngste der Schwestern, ist kleinwüchsig und versucht unsichtbar zu bleiben. Ihr wird jedoch noch viel deutlicher bewusst als ihren Schwestern, in welch ständiger Gefahr sie schweben und durch das, was in der Vergangenheit geschehen ist, weiß sie, dass sie vorsichtig sein muss. Doch kann sie Königin Elizabeth die Stirn bieten?

Weiterlesen

[Rezension] Der dunkle Wald | Cixin Liu

Der dunkle Wald

Titel: Der dunkle Wald (Trisolaris #2)
Autor: Cixin Liu
Übersetzerin: Karin Betz
Format: Broschur
Preis: 16,99 €
Seitenzahl: 815 Seiten
Verlag: Heyne Verlag
ISBN: 978-3-453-31765-9
Bewertung: 4 Sterne

Rezensionsexemplar

Inhalt

Ye Wenjie hat vor vielen Jahren eine unglaubliche Entdeckung gemacht: auf einem anderen Planeten existiert intelligentes Leben. Doch durch diese Entdeckung schwebt die Erde in großer Gefahr, denn eine Invasion steht ihnen bevor. Trisolaris ist auf dem Weg und vier Menschen werden auserwählt als sogenannte Wandschauer unabhängig voneinander und unter strenger Geheimhaltung einen Abwehrplan zu entwickeln. Drei von ihnen sind berühmte Wissenschaftler und Politiker. Der vierte ist ein völlig Unbekannter.
Luo Ji ist Astronom und Soziologe und hat keinerlei wissenschaftliche Erfolge gefeiert. Dennoch wird er als Wandschauer auserwählt und weiß nicht, was er mit dieser Aufgabe anfangen soll. Doch plötzlich muss er feststellen, dass er der einzige der vier Wandschauer ist, den die Trisolarier um jeden Preis tot sehen wollen. Schließlich ist sein Plan ganz anders, als alles, was die Menschheit jemals getan hat.

Weiterlesen

[Rezension] Weltenzerstörer | Cixin Liu

 

Weltenzerstörer

Titel: Weltenzerstörer
Autor: Cixin Liu
Übersetzer: Marc Hermann
Format: Klappbroschur
Preis: 8,99 €
Seitenzahl: 122 Seiten
Verlag: Heyne
ISBN: 978-3-453-31925-7
Bewertung: 4 Sterne

Rezensionsexemplar

Inhalt

Als ein seltsamer Kristall aus den Tiefen des Alls auftaucht und eine Warnung an die Menschheit schickt, verändert sich die Welt für immer. Der Weltenzerstörer ist auf dem Weg zur Erde und das grausame Raumschiff hat nur ein Ziel: die Ausbeutung und Vernichtung des ganzen Planeten. Doch wird es der Menschheit gelingen die Zerstörung zu verhindern?

Weiterlesen

Lesemonat Juli 2018

Hallo ihr Lieben! 

Ich hoffe ihr könnt das heiße Wetter im Moment ein wenig genießen. Mir ist es bei solchen Temperaturen tatsächlich lieber im Haus zu bleiben und so viel zu trinken wie es mir möglich ist. Ich mag es, wenn es warm ist aber so heiß ist mir wirklich zu viel. Ich fühle mich einfach schlapp und zu nichts zu gebrauchen.. Da hoffe ich, dass es euch besser geht. Wenn nicht habe ich heute etwas zu lesen für euch: meinen Lesemonat für den Juli.

lesemonat_blog

Der Juli ist wirklich wieder sehr gut gelaufen. Ich bin endlich wieder in meiner Leseroutine angekommen und was das Bloggen angeht, habe ich doch auch deutliche fortschritte gemacht. In den letzten Tagen habe ich wieder etwas abgebaut aber zu rezensieren gibt es noch genug. Die ausstehenden Rezensionen werde ich aufjedenfall in den nächsten Tagen tippen und nach und nach hochladen. Ihr könnt euch auf tolle Bücher freuen. Aber auch die Buchkauflust hat mich wieder gepackt und ich habe ordentlich meine Regale aufgestockt..

Weiterlesen