Lass sie nicht in dein Haus | Adele Parks

 

Lass sie nicht in dein Haus

Titel: Lass sie nicht in dein Haus
Autorin: Adele Parks
Übersetzerin: Birgit Salzmann
Format: E-Book
Preis: 8,99 €
Seitenzahl: 480 Seiten
Verlag: Harper Collins
ISBN: 978-3-959-67825-4
Bewertung: 2 Sterne

Rezensionsexemplar

Inhalt

Melanie musste die Uni verlassen, weil sie ungewollt schwanger wurde. So hat sie auch ihre beste Freundin Abigail aus den Augen verloren, die nach einer Heirat in Amerika berühmt wurde. Doch nach jahrelanger Funkstille meldet sich Abi plötzlich bei Mel. Rob und sie lassen sich scheiden und Abi kehrt nach England zurück. Spontan lädt Mel ihre ehemals beste Freundin ein, bei ihr und ihrer Familie zu wohnen. Doch dann kommt Mel einem Geheimnis auf die Spur, das sie an der Ehrlichkeit ihrer Freundin zweifeln lässt…

Weiterlesen

Werbeanzeigen

Lesemonat März 2019

 

Lesemonat_März19

Immer wenn ich mir meine vergangenen Lesemonats-Beiträge so anschaue muss ich lachen. Ich habe mir im Februar eigentlich vorgenommen im März meinen SuB etwas zu entspannen und nicht so viele Bücher zu kaufen. Natürlich hat das überhaupt nicht funktioniert und das Resultat könnt ihr hier gleich auf dem Foto sehen. Das Lesen an sich hat aber wieder super funktioniert. Ich bin gespannt wie es im April wird, wenn mein Studium weiter geht. Zunächst aber zurück zu meinen Neuzugängen.

Neuzugänge

Neuzugänge_Mar19
Im März ist mein Gewinnpaket von Lovelybooks angekommen, in dem vier unterschiedliche Bücher zu finden waren, die mich allerdings allesamt ansprechen. Zum einen „In Kalabrien“ von Peter S. Beagle, „Himmelsdiebe“ von Peter Prange, „Das Gefühl von Sommerblau“ von Hannah Tunnicliffe und „Die letzte Stunde“ von Minette Walters (fehlt auf dem Foto, da meine Oma das Buch gerade liest). Ich kenne alle vier Bücher nicht und bin deshalb gespannt wie sie mir gefallen werden.

Weiterlesen

Wie du mir. So ich dir. | Amy Gentry

 

Wie du mir

Titel: Wie du mir. So ich dir.
Autorin: Amy Gentry
Übersetzerin: Astrid Arz
Format: Klappbroschur
Preis: 15,00 €
Seitenzahl: 416 Seiten
Verlag: C. Bertelsmann
ISBN: 978-3-570-10371-5
Bewertung: 2 Sterne

Rezensionsexemplar

Inhalt

Dana Diaz ist eine junge Comedian, die bei einem schlechten Auftritt der IT-Spezialistin Amanda begegnet. Die beiden verstehen sich auf Anhieb, denn sie teilen ihr Leid in einer Männerdomäne zu arbeiten. Sie sind beide regelmäßig mit sexuellen Belästigungen und Übergriffen konfrontiert und haben dies sehr lange einfach erduldet. Nun wollen Dana und Amanda jedoch selbst für Gerechtigkeit sorgen und schließen einen Pakt: jede soll sich an den Gewalttätern der anderen rächen. Und so beginnt ein gefährliches Spiel, bei dem Dana irgendwann nicht mehr weiß ob sie ihrer neuen Freundin wirklich so blind vertrauen kann. Und wenn nicht, was wird dann mit ihr geschehen, denn für einen Absprung aus dem Rachespiel ist es längst zu spät…

Weiterlesen

Verliere mich. Nicht. | Laura Kneidl

 

Verliere mich nicht

Titel: Verliere mich. Nicht. (Berühre mich. Nicht. #2)
Autorin: Laura Kneidl
Format: Broschur
Preis: 12,90 €
Seitenzahl: 470 Seiten
Verlag: LYX
ISBN: 978-3-7363-0549-6
Bewertung: 2 Sterne

Inhalt

Sage‘ dunkle Vergangenheit hat sie eingeholt und ihr Glück mit Luca ist zerstört. Sie war mit ihm glücklich wie nie, doch ihre Liebe stand unter keinem guten Stern. Trotzdem kann Sage Luca nicht vergessen und egal wie sehr sie es auch versucht, ihrem Herzen scheint ein essentieller Teil zu fehlen. Als er jedoch plötzlich vor ihrer Tür auftaucht und sie bittet zurückzukehren, ergreift sie diese Möglichkeit auch wenn ihr klar ist, dass ihrer Liebe kaum eine zweite Chance bleibt.

Weiterlesen

Sturmmädchen | Lilyan C. Wood

 

Sturmmädchen

Titel: Sturmmädchen
Autorin: Lilyan C. Wood
Format: E-Book
Preis: 4,99 €
Seitenzahl: 424 Seiten
Verlag: Zeilengold Verlag
ISBN: 978-3-946-95518-4
Bewertung: 2 Sterne

Rezensionsexemplar

Inhalt

Nach dem tragischen Tod ihrer besten Freundin kann Liv nichts mehr glücklich machen. Mit tiefen Schuldgefühlen vergräbt sich das junge Mädchen tief in sich selbst. Ihre Eltern machen sich große Sorgen und fahren deshalb mit ihr in den Urlaub: Liv soll versuchen aus ihrer Trauer heraus zu finden. Doch dann wird sie durch einen magischen Strudel in die geheimnisvolle und gefährliche Welt von Ru’una gebracht. Dort scheinen die Menschen von ihrer Ankunft keinesfalls überrascht, denn ein böser Zauberer unterdrückt das Volk schon lange und Liv, das Sturmmädchen aus einer anderen Welt, soll sie alle befreien.

Weiterlesen