[Schlüpftag-Special] Wohltätigkeitsaktion: Dankbarkeit für den guten Zweck

Hallo ihr Lieben!

Elli hat zu ihrem 4. Bloggeburtstag eine wundervolle Aktion gestartet, die ich wirklich gerne mit euch teilen möchte, um sie zu unterstützen. Schaut vorbei und macht mit (:

wortmagieblog

Vector Design by www.Vecteezy.com

Hallo ihr Lieben! :)

Alle Jahre wieder am 19. Dezember erhalte ich von WordPress die kleine Mitteilung, dass mein Blog Geburtstag hat. Der wortmagieblog wird heute unglaubliche 4 Jahre alt! Damit besucht er – zumindest hier in Deutschland – jetzt den Kindergarten. Ich finde, das ist ein Anlass zum Feiern! Wie jedes Jahr möchte ich mich bei euch bedanken, denn ohne euren Zuspruch und euer Feedback hätte ich vermutlich längst aufgegeben. Ihr seid der Grund, warum es den wortmagieblog noch immer gibt – ich danke euch von Herzen!

Jedes Jahr hoffe ich, dass ich kreativ genug bin, um mir eine besondere Aktion einfallen zu lassen, die diesen Freudentag gebührend ehrt. 2017 hat es länger als sonst gedauert. Tatsächlich überfiel mich erst am Sonntagabend eine Idee, nach einem längeren Gespräch mit meinen Eltern über den Geist von Weihnachten.

Es ist ein Zufall, dass mein Blog-Schlüpftag in der Weihnachtszeit liegt. Das war…

Ursprünglichen Post anzeigen 1.179 weitere Wörter

Advertisements

Montagsfrage: Bücher abbrechen?

mofra_banner2017

Hallo ihr Lieben! 

Das Wochenende war komplett verschneit und mich hat eine Erkältung erwischt.. ich kämpfe mich durch die letzte Woche mit Vorlesungen und habe dann erst einmal bis in den Januar frei. So richtig frei wird das zwar nicht, weil ich einiges zu tun habe aber die Weihnachtszeit werde ich definitiv genießen. Für dieses Jahr ist heute die letzte Montagsfrage von Buchfresserchen Svenja, sie geht in die wohlverdiente Weihnachtspause. Herzlichen Dank fürs wöchentliche organisieren und ich freue mich aufs neue Jahr!

Hast du schon einmal ein Buch einfach nicht zu Ende gelesen, oder kämpfst du dich auf jeden Fall bis zum Schluss durch? 

Ich versuche eigentlich immer ein Buch bis zum Ende zu lesen, weil ich nur dann eine Rezension schreiben kann. Ohne das Ende zu kennen kann ich keine Wertung abgeben und deshalb bemühe ich mich wirklich jedes Buch auszulesen. Manchmal geht das aber einfach nicht und dann quäle ich mich auch nicht durch die Seiten, sondern breche das Buch ab. Ich kann mich jedoch nicht erinnern, wann ich das letzte Mal ein Buch abgebrochen habe… Dieses Jahr hatte ich wirklich ein glückliches Händchen mit meiner Buchauswahl.

Wie ist das bei euch? Kämpft ihr euch durch eine Geschichte hindurch oder lasst ihr es, wenn ihr  merkt, dass es nichts für euch ist? 

Einen schönen Start in die Woche wünsche ich euch!
Anna

QualityLand | Marc-Uwe Kling

QualityLand

Titel: QualityLand
Autor: Marc-Uwe Kling
Format: Hardcover
Preis: 18 €
Seitenzahl: 381 Seiten
Verlag: Ullstein
ISBN: 978-3-550-05015-2
Bewertung: 5-Sterne

Inhalt

In QualityLand läuft alles rund. Die Digitalisierung ist vorangeschritten und alles ist perfekt auf dich abgestimmt: deine Arbeit, deine Freunde, dein Partner – wirklich alles passt perfekt zu dir. TheShop weiß längst was du dir wünschst, bevor du einen Gedanken zu Ende gedacht hast und das System irrt sich niemals. Bis Peter Arbeitsloser etwas zugeschickt bekommt, das er nicht haben will. Und damit beginnt ein rasantes Abenteuer quer durch QualityLand.

Weiterlesen

Tigermilch | Stefanie de Velasco

Tigermilch

Titel: Tigermilch
Autor: Stefanie de Velasco
Format: Taschenbuch
Preis: 9,99 €
Seitenzahl: 280 Seiten
Verlag: KiWi
ISBN: 978-3-462-04753-0
Bewertung: 4-Sterne

Inhalt

Nini und Jameelah sind beste Freundinnen. Sie machen alles zusammen und fühlen sich mit ihren vierzehn Jahren schon sehr erwachsen. Deshalb kaufen sie sich Ringelstrümpfe, trinken Tigermilch und üben auf der Kurfürsten für ihr erstes Mal. Dieser Sommer soll ihr großer Sommer werden, doch dann überschatten zwei Ereignisse ihre Unbeschwertheit und alles verändert sich..

Weiterlesen

Blogger-Adventskalender 2017 | Auslosung

blogger-adventskalender-2017

Created by Freepik

Hallo ihr Lieben!

Gestern war der Blogger Adventskalender bei mir zu Besuch und ich möchte mich nochmal herzlich bei allen bedanken, die vorbei geschaut haben! Ich freue mich sehr, dass das Märchen euch auch so gut gefallen hat und natürlich auch, dass das Gewinnspiel auch so viel Anklang gefunden hat.
Ich wünsche euch nun allen noch eine schöne Weihnachtszeit und hoffe, dass ihr zur Ruhe kommen könnt und die Zeit genießt, die uns von 2017 noch bleibt.

Bei meinem Gewinnspiel haben gewonnen..*Trommelwirbel*

Abigail gewinnt „Die Analphabetin die rechnen konnte“ von Jonas Jonasson
Verena Saile gewinnt das „After Passion“-Hörbuchpaket von Anna Todd 

Herzlichen Glückwunsch! Die Mails gehen in den nächsten Minuten zu euch raus und dann können die Gewinne sich auf den Weg zu euch machen (:

Liebe Grüße!
Anna