Küss mich einfach immer weiter | Charlotte Cole

küss mich einfach immer weiter

Titel: Küss mich einfach immer weiter (BAND 3)
Autor: Charlotte Cole
Format: E-Book
Preis: 4,99 €
Seitenzahl: 316 Seiten
Verlag: Self Publishing
Kaufen

rezension_worum es geht

Adeles Leben verläuft ruhig und geordnet. Es gibt nur wenige Überraschungen, bis eines Tages ihre große Liebe Rouven vor ihr steht. Die Erinnerungen an die Liebe, die sie in diesem einen Sommer erlebt hatten schwappen wieder hoch, doch die Vergangenheit birgt auch Geheimnisse, die niemals ans Licht kommen sollten, denn diese Geheimnisse haben die Macht, Familien zu zerstören..
Gleichzeitig hält der Bürgermeister die Bewohner von Finley Meadows mit einer ungewöhnlichen Idee auf Trab und eine ungeplante Schwangerschaft bringt die Welt dieses ruhigen Ortes ordentlich durcheinander.

rezension_was ich davon halte

Als Charlotte mir geschrieben hat, ob ich Interesse an dem 3. Teil ihrer Reihe habe, konnte ich nicht anders, als ja zu sagen. Passend dazu, läuft aktuell gerade unsere Blogtour zu Finley Meadows. Schaut unbedingt vorbei, wenn euch das Buch und die Reihe interessiert!

Bereits der zweite Teil hat sich mit Adele und Rouven beschäftigt. Man erfährt wie sie sich mit 20 Jahren verlieben und durch das Schicksal wieder voneinander getrennt werden. Mir hat das Herz bei der Kurzgeschichte geblutet und ich hätte mir ein Happy End für Adele wirklich gewünscht.
Durch Band 1 ist allerdings klar, dass sie doch ein recht schönes Leben hatte. Einen liebenden Ehemann, wunderbare Kinder und Enkelkinder. Ein Diner. Doch tief in Adele hat sich die Sehnsucht nach ihrer wahren, großen Liebe niemals verändert. Sie hat ihn immer vermisst, jede Sekunde ihres Lebens.

Schon der Beginn der Geschichte hat mir eine Gänsehaut beschert, denn der Prolog ist ein Brief, den Adele von ihrem verstorbenen Mann bekommen hat. Es ist eine Bitte, die sie ihm nicht abschlagen kann und die die gesamte Situation in der sie steckt, erst heraufbeschworen hat.
Sie fühlt sich diesem Mann verpflichtet und schuldig, denn er hat sie geheiratet, obwohl sie schwanger war und ihr ein Leben geschenkt, das sie ohne ihn niemals gehabt hätte.

Doch als Rouven unverhofft wieder in Finley Meadows auftaucht gerät Adeles Leben völlig aus den Fugen. Die Angst, dass alles ans Licht kommt wird schier übermächtig und als das Geheimnis dann tatsächlich an die Öffentlichkeit gerät bricht ihre Welt zusammen.
Adele ist eine unfassbar starke Frau, die in ihrem Leben so einiges durchmachen musste. Wie schon in den vorangegangenen Büchern ist sie unfassbar sympathisch und ich konnte sehr gut nachvollziehen, wieso sie ihr Geheimnis so lange bewahrt hat. Ich weiß nicht, ob ich es auch so gemacht hätte, wahrscheinlich nicht, dennoch kann ich ihre beweggründe verstehen und mich sehr gut in sie hineinversetzen.
Ihre Reaktion auf Rouven hat mir das Herz bluten lassen, doch auch hier konnte ich ihre Entscheidung akzeptieren.

Im Buch lernen wir auch Rouven näher kennen. Ich mochte ihn schon als jungen Mann, als älteren Herrn ist er mir noch lieber. Er gibt nicht so einfach auf, möchte Antworten haben und zur Ruhe kommen, denn Adele hat ihn niemals losgelassen. Er ist Musiker, was mir besonders gut gefällt, denn ich liebe Musik auch unglaublich.
Obwohl Adele ihm kaum Erklärungen liefert, bleibt er, um den Dingen auf den Grund zu gehen und das habe ich ihm besonders angerechnet. Die Entschlossenheit, endlich die Wahrheit zu erfahren, hat ihn noch sympathischer gemacht.

Neben den Problemen die Adele und Rouven mitenander haben, geht es auch bei Reenie und Jake drunter und drüber. Nachrichten aus Frankreich bedohren das Familienglück, doch Reenie lässt sich nicht so einfach einschüchtern und tut alles, um sich und ihre Familie zu beschützen. Das hat mich erneut beeindruckt . Sie ist so unglaublich willensstark und entschlossen, für das, was sie liebt, einzustehen.
Als dann auch noch unerwartet Besuch aus Paris eintrifft, wirbelt die Welt der jungen Familie endgültig dureinander. Diese Entwicklung hat mir besonders gut gefallen. Um nicht zu spoilern möchte ich nicht verraten  was es geht, allerdings würde ich mir hier wünschen, auch eine Kurzgeschichte oder einen ganzen Band über dieses Leben und die Liebe darin lesen zu können. Die Person ist mir wirklich ans Herz gewachsen und mehr darüber zu erfahren würde mich freuen.

Doch nicht hier hat Charlotte eine Möglichkeit für weitere Geschichten geschaffen, sondern auch die Geschichte von Jill könnte endlich erzählt werden. Immer wieder tauchen Hinweise über ihre Vergangenheit auf und auch Ben kommt ab und an zu Wort. Diese beiden und ihre Liebesgeschichte haben mein Interesse geweckt und ich denke dazu wird auch bald etwas kommen. Das kann Charlotte nicht einfach so stehen lassen.

Wie auch schon bei den vorherigen Bänden bin ich vom Schreibstil der Autorin begeistert, das Buch hat mich gefesselt und begeistert. Finley Meadows ist für mich zu einem Wohlfühlort geworden, den ich gerne wieder besuchen würde, denn die Geschichten darin sind voller Freundschaft, Liebe, Familie und einem wunderbaren Diner, das ich auch gerne bei mir in der Nähe hätte.

rezension_fazit

Ein Buch, das mich genauso wie seine Vorgänger, begeistert und für sich eingenommen hat. Charlotte Cole lässt die Charaktere so unfassbar lebendig und echt wirken, dass man es sich kaum vorstellen kann, dass es diesen Ort, in Wirklichkeit nicht gibt. Gerne kehre ich nach Finley Meadows zurück, zu all diesen Menschen, die ich in mein Herz geschlossen habe, in das wunderbare Diner, mit all diesen Leckereien und den etwas verrückten Bürgermeister. 5 / 5 Sterne für diese liebevoll geschriebene Geschichte.

5-Sterne

Advertisements

Ein Gedanke zu “Küss mich einfach immer weiter | Charlotte Cole

  1. Charlotte Cole schreibt:

    Hat dies auf charlotte cole rebloggt und kommentierte:
    Anna hat so eine liebe, gedankenvolle Rezension zu „Küss mich einfach immer weiter“ geschrieben, die muss ich mit euch teilen. Ich freu mich unglaublich, dass Adeles Geschichte so gut ankommt. Nicht nur weil sie eine so untypische Heldin für einen Liebesroman ist … sondern auch, weil ich sie so richtig gerne mag. :)

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s