Gemeinsam Lesen #56

Gemeinsam Lesen 2

Hallo ihr Lieben!

Heute ist Dienstag und es ist wieder Zeit Gemeinsam zu lesen. Diese Aktion wird wöchentlich von den Schlunzenbüchern organisiert.

1.Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Im Moment lese ich „Die Königin“ von Patricia Bracewell,die Königin_patricia bracewell dort bin ich auf Seite 145 / 651.

Inhalt (via rowohlt Verlag):

Einst lag vor der jungen Normannin Emma eine glänzende Zukunft als Königin von England. Nachdem sie König Æethelred einen Sohn gebar, schien ihr Platz an seiner Seite sicher. Aber das Königreich wird regiert von Angst – voller Misstrauen bangt der König um seine Macht. Als der einflussreiche Edelmann Ælfhelm ein Bündnis mit dem Dänenkönig schmiedet, bezahlt er dafür mit dem Leben. Der Preis für Æethelreds Rache ist hoch: Der Hof ist zerrissen, im Norden des Reiches wuchern Intrigen und Verrat. Brandschatzend und mordend fallen die Wikinger an den Küsten ein, Englands Dörfer sind ihnen hilflos ausgeliefert. Inmitten des bröckelnden Königreichs riskiert Königin Emma ihr Leben und die Krone, um ihren Sohn zu schützen. Aber verhelfen ihre Allianzen ihm zum Thron? Oder werden sie das Land nur weiter ins Unglück stürzen?

After truth von Anna Todd

Ich höre nebenher auch noch das Hörbuch zu „After truth“ von Anna Todd, hier bin ich momentan bei Kapitel 116.

Inhalt (via random house audio):

Tessa hat die Wahrheit über Hardin erfahren, und es ist die größte Demütigung ihres Lebens. Jetzt muss sie sich diesen Mann aus dem Herzen reißen. Sie will ihr Leben zurück – Ihr Leben vor Hardin. Doch da ist die Erinnerung an seine leidenschaftliche Liebe, seine Berührungen, die hungrigen Küsse. Und sie weiß, dass er sie nicht einfach aufgeben wird. Aber kann er sich wirklich ändern? Können sie einander retten oder wird der Sturm sie in die Tiefe reißen?

2.Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

Da „After truth“ ein Hörbuch ist, lasse ich hier den Satz aus.

Die Königin„: Elgiva, die hinter Alric über einen schmalen Pfad ritt, lenkte ihr Pferd durch einen flachen Bach, einen von mehreren, die heute schon ihren Weg gekreuzt hatten.

3.Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Ich hatte leider nicht so viel Zeit in „Die Königin“ zu lesen, obwohl ich es gern getan hätte. Die Geschichte entwickelt sich etwas rasanter und ist auch schon gewalttätiger als der erste Teil. Ich bin sehr gespannt darauf, wie es weiter gehen wird. Da ich meine Neugier natürlich nicht im Zaum halten konnte, habe ich schon nach dem ersten Band die realen Begebenheiten, die bestätigt sind, in Google gesucht. Das heißt, ich weiß so ungefähr wohin die Geschichte gehen wird. Bin aber dennoch sehr gespannt, denn die Autorin hat natürlich sehr viele Freiheiten, da nur wenig überliefert ist.
Ich freue mich darauf.

Ich habe letztes Jahr das Hörbuch zu „After passion“ gehört und habe damals in der Rezension geschrieben, dass ich mir nicht sicher bin, ob ich mit dieser Reihe weiter mache. Als aber der neueste Band „Before us“ herausgekommen ist, habe ich wieder diese Neugier gespürt. Ich möchte einfach wissen wie es weiter geht, obwohl ich die Protagonisten wirklich nicht leiden konnte und die Geschichte etwas überdramatisiert gefunden habe.
Als ich dann das Go vom Verlag für das Hörbuch zu „After truth“ bekommen habe, habe ich mich dann doch gefreut und muss nun, nachdem ich mehr als die Hälfte angehört habe sagen, dass dieser zweite Teil schon besser ist, als der erste. Es gibt zwar noch immer unnötiges Drama, das man durch Gespräche leeeicht hätte lösen können. Tessa ist nicht mehr so nervig, wie im ersten Band. Hardin hingegen scheint sich selbst zu übertreffen. Ich kann ihn einfach überhaupt nicht leiden. Wäre ich Tessa, würde ich schreiend davon laufen, denn mit so jemandem, könnte ich unter keinen Umständen zusammen leben.
Er ist besitzergreifend, grauenvoll eifersüchtig und neigt zu Gewalt. Er hat sich selbst nicht unter Kontrolle und kommandiert Tessa ständig herum. Sie ist in meinen Augen kaum eine eigenständige Person, wenn sie mit ihm zusammen ist.. Ich wünsche mir, dass sie sich endlich entwickeln wird und ihm einmal so richtig die Meinung geigt.

4.Beeinflusst es deine Kaufentscheidung positiv oder negativ, wenn ein Buch als Einzelband, Trilogie, Tetralogie oder als Reihe angelegt ist?

Diese Frage kann ich mit einem ganz klaren Nein beantworten. Ich achte meistens nicht darauf, ob ein Buch zu einer Reihe gehört oder ein Einzelband ist. Natürlich informiere ich mich, sobald mich ein Buch anspricht, das ich  noch nicht kenne, ob es ein erster Teil ist. Damit ich, wenn ich es kaufe, auch den Reihenauftakt habe und nicht den zweiten oder dritten Teil. Ich lese zwar gerne auch Einzelbände aber so bewusst entscheide ich mich nicht lieber für das eine oder das andere. Das, was mir gefällt und mich anspricht, wird gekauft und dann auch gelesen. Egal, ob es eine Reihe ist oder nicht. Oftmals kaufe ich mir bei einer Reihe nur den ersten Teil, um zu testen, wie mir die Geschichte gefällt. Nach der lektüre des Buches entscheide ich dann, ob ich weiterlesen möchte, oder nicht. Auch wenn ein erster Teil nur halbherzig überzeugend war kann es sein, dass der zweite mir super gefällt. Das halte ich mir dann immer offen. Also nein, es beeinflusst mich in keinster Weise ob ein Buch zu einer Reihe oder Trilogie gehört.


Was lest ihr im Moment? Habt ihr eines meiner Bücher schon gelesen? Werdet ihr von Reihen oder Einzelbänden beeinflusst, wenn es um den Buchkauf geht?

Ich freue mich wie immer über eure Kommentare!

Ganz liebe Grüße

anna

Advertisements

2 Gedanken zu “Gemeinsam Lesen #56

  1. Jananaseidel schreibt:

    Hallo Anna,
    dein Buch „Die Königin“ hört sich interessant an. Ich habe gerade wieder mal Lust auf was historisches, vielleicht schnupperlese ich ja mal rein ;)
    Von Anna Todd habe ich viel gehört, aber die reizt mich eher weniger. Wie ich es beim Kauf von Reihen halte, siehst du in meinem Beitrag ;)
    Liebe Grüße,
    Jana

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s