5 Bücher von meinem SuB

Hallo ihr Lieben!

Heute möchte ich mit meinem neuen SuB-Format starten, das ich mir, inspiriert durch die liebe Sarah von Büchermops, ausgedacht habe.

5bücher_vonmeinemsub

Ich möchte euch alle zwei Wochen fünf Bücher von meinem SuB vorstellen und dabei ein Voting für euch durchführen, bei dem ihr eines dieser 5 Bücher von meinem SuB werfen könnt. Das heißt, ich stelle euch kurz fünf Bücher vor und ihr könnt anhand eurer eigenen Erfahrungen mit den Büchern Tipps in den Kommentaren hinterlassen, was ich noch lesen soll oder was lieber aussortiert werden soll. Am Ende könnt ihr für ein Buch abstimmen, welches eurer Meinung nach definitiv aussortiert werden sollte.
Damit erleichtert ihr mir das Aussortieren und helft mir aktiv zu entscheiden, was ich tatsächlich noch lesen möchte und was ich guten Gewissens abgeben kann.

Dieses Format möchte ich im März einmal austesten und schauen, wie es für mich funktioniert. Es sollten also zwei solcher Beiträge in diesem Monat online kommen.


Die Bücher…

Dreh dich nicht umJennifer L. Armentrout – Dreh dich nicht um

Dieses Buch habe ich eigentlich aus zwei Gründen in meinem Regal stehen.

1.Jennifer L. Armentrout hat es geschrieben
2.Ich möchte mehr Thriller lesen

Letztlich steht es nun schon eine gefühlte Ewigkeit ungelesen bei mir herum und ich bin mir einfach nicht mehr sicher, ob es sich wirklich lohnt das Buch zu lesen.

Klappentext (via Heyne fliegt Verlag):

Samantha ist schön. Sie ist mit dem coolsten Jungen der ganzen Schule zusammen. Sie hat alles, wovon die anderen Mädchen träumen. Dann verschwindet sie für vier Tage zusammen mit ihrer besten Freundin Cassie. Als Samantha wieder auftaucht, ist nichts mehr, wie es einmal war: Sie hat ihr Gedächtnis verloren und kann sich an absolut nichts erinnern – weder an das, was in den vier Tagen passiert ist, noch an ihr Leben davor. Allmählich kommt sie zu einer schockierenden Erkenntnis: In ihrem alten Leben war sie
offenbar ein echtes Miststück. Wen wundert es da, dass die Polizei immer wieder auftaucht und sie wegen Cassie verhört? Denn ihre Freundin ist und bleibt verschwunden. Eine furchtbare Frage steigt in Samantha auf: Fiel Cassie einem Verbrechen zum Opfer? Und trägt sie etwa die Schuld daran? Samantha bleibt nur wenig Zeit, ihr Gedächtnis zurückzugewinnen. Denn jemand hat es auf sie abgesehen. Jemand, der genau weiß, was passiert ist …

TotenbrautNina Blazon – Totenbraut

Von Nina Blazon wollte ich unbedingt mal etwas lesen, weil diese Autorin bereits so viele Bücher veröffentlich hat und einige Blogger absolut begeistert von ihr sind. Also habe ich in einer medimops Bestellung Totenbraut mit in den Warenkorb gepackt. Jetzt bin ich aber unsicher, ob das nicht eine voreilige Entscheidung gewesen ist..

Klappentext (via Amazon):

1731, in den Wäldern Serbiens: Für eine Handvoll Gold wird das Mädchen Jasna von ihrem Vater an einen reichen Gutsbesitzer verkauft. Der rätselhafte Fremde nimmt das Mädchen mit auf seinen Hof an der Grenze zum Osmanischen Reich. Dort wird Jasna mit seinem Sohn Danilo verheiratet. Schnell stellt die junge Braut fest, dass ein schrecklicher Fluch auf der Familie lastet. Gibt es in Danilos Familie wirklich einen Vampir, wie im Dorf gemunkelt wird? Während sich die mysteriösen Vorkommnisse häufen, gerät Jasna in den Bann des faszinierenden Duschan. Aber auch er hat ein dunkles Geheimnis…

Die-Magie-der-tausend-Welten--Die-BegabteTrudi Canavan – Die Magie der tausend Welten | Die Begabte

Dieses Buch habe ich 2014 zu Weihnachten bekommen, es steht also schon eine ganze Weile ungelesen in meinem Regal. Meine Mama hat es damals für meine Oma eingekauft, damit sie mir etwas schenken kann. Mittlerweile bin ich mir nicht mehr so sicher, ob ich diese Reihe von Trudi Canavan anfangen möchte..

Klappentext (via penhaligon Verlag):

Der junge Archäologe Tyen entdeckt ein magisches Buch, in dem seit vielen Jahrhunderten das Bewusstsein einer Frau gefangen ist: Pergama war einst eine talentierte Buchbinderin, bis ein mächtiger Magier sie mit einem Zauber belegte und dazu verfluchte, für alle Zeit das Wissen der Welt in sich aufzunehmen. Und so weiß Pergama, dass Tyens Heimat und allen, die ihm am Herzen liegen, eine schreckliche Katastrophe droht. Allerdings kann sie Tyen nur helfen, wenn es ihm gelingt, den Fluch des Buches zu brechen. Und tatsächlich hat Tyen keinen dringlicheren Wunsch, als Pergama zu befreien – der längst seine Liebe gehört.

Stigmata-Nichts bleibt verborgenBeatrix Gurian – Stigmata

Das Buch habe ich nicht ausschließlich wegen seines Klappentextes gekauft, sondern auch, weil es so wunderschön aussieht. Das Buch ist jedoch schon so lange auf meinem SuB, dass ich es demnächst entweder lesen sollte oder aussortieren.

Klappentext (via ARENA Verlag):

Kurz nach dem Tod ihrer Mutter erhält Emma von einem unbekannten Absender eine alte Schwarz-Weiß-Fotografie, die ein Kleinkind zeigt. Dem Foto beigefügt ist die rätselhafte Aufforderung, die Mörder ihrer Mutter zu suchen. Angeblich soll Emma die Täter in einem Jugendcamp finden, das in einem abgelegenen Schloss in den Bergen stattfindet. Dort stößt sie immer wieder auf unheimliche Fotografien aus der Vergangenheit des Schlosses. Und auch in der Gegenwart häufen sich die mysteriösen Zwischenfälle …

Frostkuss Jennifer Estep

Jennifer Estep – Frostkuss

Ein Buch, das ich aus dem Hype um die gesamte Reihe heraus, gekauft habe ist Frostkuss. So schnell, wie ich es mir zugelegt habe, so schnell ist es bei mir auch in Vergessenheit geraten. Durch einen Buchtausch bin ich auch noch an den zweiten Band der Reihe gelangt, obwohl ich noch nicht mal den ersten Teil gelesen habe..

Klappentext (via Piper Verlag):

Im Mittelpunkt der Serie steht die 17-jährige Gwen Frost, die über ein außergewöhnliches Talent verfügt: Sie besitzt die »Gypsy-Gabe« – bei der eine einzige Berührung ausreicht, um alles über einen Gegenstand oder einen Menschen zu wissen. Doch dabei spürt Gwen nicht nur die guten Gefühle, sondern auch die schlechten und die gefährlichen. Auf der Mythos Academy soll sie lernen, mit ihrer Gabe sinnvoll umzugehen. Aber was Gwen nicht weiß: Die Studenten werden dort ausgebildet, um gegen den finsteren Gott Loki zu kämpfen. Und obwohl sie der Meinung ist, an der Mythos Academy nichts verloren zu haben, erkennt Gwen bald, dass sie viel stärker ist als gedacht und all ihre Fähigkeiten brauchen wird, um gegen einen übermächtigen Feind zu bestehen.


Nun seid ihr an der Reihe:

Habt ihr die von mir vorgestellten SuB Bücher bereits gelesen? Oder Gutes / Schlechtes davon gehört? Könnt ihr etwas besonders empfehlen? Ich freue mich sehr über Kommentare und Tipps von euch!

Abschließend wäre es super, wenn ihr dann abstimmen würdet, welches Buch eurer Meinung nach aussortiert werden sollte.

Ich danke euch für eure Hilfe!

Ganz liebe Grüße!

anna

 

 

Advertisements

7 Gedanken zu “5 Bücher von meinem SuB

  1. chaoskingdom schreibt:

    Also über Trudi Caravan (oder wie sie hieß) hab eich shcon sehr viel gutes gehört und aucch frostkuss soll ja fantastisch sein.
    Ich habe kein einziges der Bücher gelesen. Habe aufgrund der Inhaltsangabe für stigmata gestimmt.

    Gefällt 1 Person

  2. ultimativefangirls schreibt:

    Tolles neues Format! ^^ Ich hab zwar noch keines der Bücher gelesen, aber Karo liebt „Frostkuss“, sie meint es sei toll, ich würd´s also auf jeden Fall noch lesen, wenn du ja auch den zweiten Teil dazu hast. Und von „Dreh dich nicht um“ würd ich mich aus den gleichen Gründen, die du auch schon angeführt hast auch nicht trennen. :D
    lg Lena <3

    Gefällt 1 Person

  3. isla2 schreibt:

    Hey, Dreh dich nicht um will ich mir auch schon lange holen. Grad weil ich die Obsidian Bücher liebe und somit ihren Schreibstil super klasse finde. Bis jetzt konnte ich mich leider noch nicht aufraffen es zu kaufen.

    LG Isla :)

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s