Die Archive der Seelenwächter – Weg des Kriegers | Nicole Böhm

weg des kriegers

Titel: Die Archiv der Seelenwähter – Weg des Kriegers (Spin-Off zu Chroniken der Seelenwächter)
Autor: Nicole Böhm
Format: E-Book
Preis: 3,99 €
Seitenzahl: 299 Seiten
Verlag: Greenlight Press
Bei Amazon:
Kindle Edition: 3,99 €

rezis

Akil ist seit einer halben Ewigkeit ein Seelenwächter. Im Kampf gegen die Schattendämonen unterstützen ihn die Elemente. Vor allem aber sein Element, die Erde. Doch nun hat dieses ihn verlassen und er möchte nur eines: das alles vergessen. Während einer durchzechten Nacht in einer Bar, lernt Akil einen Fremden kennen. Noch ahnt er nicht, dass diese Begegnung folgenschwer für ihn ausgehen wird, denn er muss sich einem Menschen stellen, den er eigentlich vergessen wollte..

rezis

Als Nicole mir angeboten hat, auch dieses Buch rund um die Seelenwächter zu lesen, habe ich nicht gezögert und sofort ja gesagt. Endlich wieder in die Welt der Seelenwächter eintauchen auch wenn dieses Buch so ganz anders was, als die anderen.

Aus den Archiven der Seelenwächter erfahren wir in „Weg des Kriegers“ die Geschichte von Akil. Fragen, die wir uns während der ersten Staffel der Seelenwächter gestellt haben, werden nun beantwortet.
Was hat Akil in der Zeit auf dem Schiff getrieben? Was hat er erlebt? Wie ist es ihm ergangen? Und das große Geheimnis, wie Akil wirklich zu den Seelenwächtern gelangt ist, wird endlich gelüftet.
In einer wunderbaren Geschichte erzählt uns Nicole Böhm die ganze Geschichte von Akil. Wir erfahren aus erster Hand, wie er von der Welt der Seelenwächter erfahren hat und wie sein Leben als Mensch ausgesehen hat.

Sehr überzeugend wird die Welt des Orients tausende Jahre vor den Ereignissen der ersten Staffel dargestellt. Ich habe mich in eine Welt voller Gefahren, Krankheiten und Armut hineinversetzt gefühlt. Gleichzeitig werden wir immer wieder mit der Gegenwart konfrontiert, denn Akil quälen schreckliche Flashbacks, die ihn in seine Zeit als 14jähriger zurückversetzen. Er kann sich nicht dagegen wehren und weiß nicht, woher die plötzlichen Flashbacks kommen. Trotz dieser geistig und körperlichen Strapazen verliert Akil jedoch niemals seinen Mut, seine Entschlossenheit und auch seine verwegene Art.

Der Charakter Akil wir uns als Leser durch dieses Buch nur noch näher gebracht. Er ist nach wie vor humorvoll aber im Vergleich zu den anderen Charakteren, aus deren Sicht wir in der ersten Staffel gelesen haben, etwas derber. Doch gerade dies macht Akil aus. Er sagt geradeheraus was ihm in den Sinn kommt und diese Eigenschaft ist etwas, das ihn für mich besonders sympathisch macht. Auch in der schlimmsten Situation, als er seine Kräfte verloren hat und nur noch ein Mensch ist, kämpft er sich durch und versucht das Beste daraus zu machen. Sein Kampfgeist ist beneidenswert.

Allerdings muss ich sagen, dass mir die Geschichte von Akil zwar super gefallen hat, der Ausgang aber irgendwie zu glatt war. Ich hatte eigentlich nie wirklich das Gefühl, dass es sich zum schlechten wenden könnte, auch wenn der Cliffhanger am Ende natürlich meine Neugier geweckt hat. Trotzdem hat die gesamte Geschichte eher etwas ausgestrahlt, was mir „das gute Ende“ vermittelt hat. Ich weiß nicht genau wieso ich diesen Eindruck hatte aber ich konnte mir nur schwer vorstellen, dass wirklich etwas richtig schief gehen könnte.

Dieses Buch steht der ersten Staffel der Seelenwächter trotzdem in nichts nach. Der Schreibstil ist nach wie vor wunderbar, man kann der Geschichte super folgen und es lässt sich unheimlich schnell lesen. Die Geschichte ist voller Spannung und Action, genau so, wie man sich ein Spin-Off über die Seelenwächter nur vorstellen kann. Ich hatte unheimlich viel Spaß beim lesen und freue mich jetzt umso mehr auf die zweite Staffel.

fazit

Ein Buch, das die Geschichte eines unserer liebsten Seelenwächter voller Spannung und Action erzählt. Der Schreibstil ist wie gewohnt super flüssig und leicht zu lesen. Die Charaktere toll ausgearbeitet und es macht immer wieder Spaß in die Welt der Seelenwächter einzutauchen. 4 / 5 Sterne für dieses Spin-Off.

4-Sterne

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s