Ein frohes neues Jahr!

Hallo ihr Lieben!

Endlich, endlich, endlich, bin ich zurück! Nach etlichen Versuchen bei denen mein Laptop seine Arbeit verweigert hat, nach einer Grippe und Familienfeierlichkeiten melde ich mich aus der Versenkung zurück und wünsche euch erst einmal allen ein wunderschönes neues Jahr! Ich hoffe es wird glücklich, schön und vor allem lesereich!

frohes_neues

Ich hoffe sehr, ihr seid alle wunderbar ins neue Jahr 2016 gerutscht, hattet ein schönes Silvester und einen ruhigen Neujahrstag ;D
Für die Weihnachtswünsche ist es leider etwas zu spät aber ich denke, das könnt ihr mir verzeihen!


Um 2015 Lesetechnisch für mich abzuschließen habe ich nun einige wenige Zahlen für das gesamte Jahr für euch (:
Der Lesemonat Dezember fehlt zwar noch, der kommt aber in den nächsten Tagen noch online (:

Ich habe insgesamt 67 Bücher gelesen, bei meiner Reading Challenge auf Goodreads hatte ich als Ziel 50 eingetragen und kann für 2016 hier eine Steigerung eintragen. Ich möchte mich natürlich herausfordern :D
Die 67 Bücher hatten ingesamt 23.854 Seiten, was umgerechnet pro Tag ca.65 Seiten sind.


Bevor wir zu den Jahreshighlights kommen, möchte ich noch kurz ein paar Worte zu meinen Challenges 2015 sagen.

Ich habe aktiv an der Ran an den SuB Challenge von Weltenwanderer teilgenommen und auch bei der Challenge der Gegenteile von Prowling Books und Katja’s Bücherwelt.

Die Ran an den SuB Challenge hat mir zwar nicht dabei geholfen, meinen SuB tatsächlich zu verringern xD Allerdings hatte ich sehr viel Spaß dabei die Aufgaben jeden Monat zu erfüllen und in meinem eigenen Tempo zu lesen. Da es selten enger gestellte Aufgaben waren, konnte ich immer ein Buch finden, das ich eintragen konnte.

Auch die Challenge der Gegenteile hat mir großen Spaß gemacht. Hier habe ich von insgesamt 80 Aufgaben 59 erfüllt.

Die im.press Lesechallenge habe ich nach einiger Zeit abgebrochen, weil ich es zeitlich nicht unterbringen konnte, auch diese Challenge noch zu bewältigen.


Nun aber zu meinen liebsten Büchern 2015.

Meine Jahreshighlights möchte ich euch natürlich nicht vorenthalten. Ich habe mich für fünf Bücher entschieden, die mir 2015 besonders gut gefallen haben. Vor allem gegen Ende des Jahres waren einige geniale Bücher dabei.

dernamedeswindes   Westeros - Die Welt von Eis und Feuer   daughter_of_smoke_and_bone   Du neben mir   dornenmädchen

Wenn euch interessiert, was mir besonders an diesen Büchern gefallen hat, dann klickt auf die Cover, dort gelangt ihr zu meinen Rezensionen.

Was waren eure Highlights 2015? Haben wir vielleicht etwas gemeinsam? (:


 

Meine Ziele fürs Jahr 2016

2016 habe ich mich für eine Challenge entschieden, die Elli, vom Wortmagieblog ins Leben gerufen hat. Hier möchte ich natürlich möglichst viele Aufgaben erfüllen.

wortmagies-makabre-high-fantasy-challenge

Ich werde auch wieder die Goodreads Lesechallenge laufen lassen und habe mich dafür entschieden als Ziel 70 Bücher anzugeben, da ich dieses Jahr kurz vor den 70 Büchern gestanden habe.

Bei welchen Challenges macht ihr mit? Vielleicht auch bei Ellis Challenge?


 

Ich wünsche euch einen wunderschönen Tag und ein schönes Wochenende!

Liebe Grüße!

anna

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s