Die Chroniken der Seelenwächter 11 – Bruderkampf | Nicole Böhm

Chroniken der Seelenwächter - BruderkampfTitel: Die Chroniken der Seelenwächter – Bruderkampf
Autor: Nicole Böhm
Format: Kindle Edition
Preis: 2,49 €
Seitenzahl: 160 Seiten
Verlag: Greenlight Press
Bei Amazon:
Kindle Edition: 2,49 €
Taschenbuch (mit Band 12): 9,90 € (noch nicht erschienen)

rezisDie Pläne von Ralf stehen kurz vor ihrer Vollendung. Nachdem er sich Kirian geholt hat, stehen als nächstes Soraja und Logan auf seiner Abschussliste. Die Seelenwächter versuchen mit allen Mitteln ihn aufzuhalten, doch es scheint aussichtslos zu sein.
Gleichzeitig bleibt Jess verschwinden nicht unbemerkt und Jaydee begibt sich auf eine gefährliche Suche nach ihr, bei der er nicht nur kämpfen muss, sondern sich auch seinen Gefühlen für die junge Frau zu stellen hat. Langsam aber sicher steuert die gesamte Welt auf den alles entscheidenden Schlag zu und keiner weiß, wer am Ende als Sieger hervorgehen wird.

rezisMal wieder hat Nicole mich mit ihren Ideen in Atem gehalten. Auf den elften Band musste ich, dank meiner Klausuren, nicht warten und konnte direkt nach Teil 10 durchstarten. Auch wenn ich zwischendurch im Urlaub war und tatsächlich nicht zum Lesen gekommen bin, habe ich nun das Buch beendet.
Und wow. Es ist einfach nur genial.
Nichts ist wie es scheint und es überschlagen sich Fragen über Fragen. Gleichzeitig bekommen wir wieder Hinweise und Antworten auf ungeklärte Geheimnisse. Der Ideenreichtum der Autorin verschlägt mir jedes Mal schier die Sprache und ich kann meinen kindle kaum mehr aus der Hand legen, wenn ich einmal angefangen habe zu lesen.

Schon von Beginn an sind meine Gefühle komplett aufgewühlt. Einer meiner liebsten Charaktere, Jaydee, muss eine sehr schlimme Zeit durchmachen und mir ist fast das Herz gebrochen bei dem Gedanken, wie er verzweifelt versucht Jess zurück zu holen. Ohne Anhaltspunkt. Ohne irgendwelche Hinweise. Er hat mir so unendlich Leid getan und ich hätte ihm so gerne geholfen. Als Leser weiß man genauso wenig wie er und daher habe ich mich leider genauso hilflos gefühlt wie er. Alles kommt immer zusammen und Jay hat gar keine Zeit zur Ruhe zu kommen.

Es werden Hinweise um Hinweise auf dem Weg durch das Buch gelegt und nicht nur ein unfassbares Geheimnis kommt endlich ans Licht, sondern auch Keira scheint endlich ihre wahre Bestimmung gefunden zu haben. Die gesamten Verstrickungen haben mich absolut begeistert und mein Mund ist mir beinahe offen stehen geblieben.
Die Antworten auf Fragen, die ich beinahe schon wieder vergessen hatte, haben mich beinahe umgehauen. Es war etwas, das mich letztlich nicht überrascht hat, denn es war klar, dass es etwas absolut geniales und unfassbares sein muss. Dass dann tatsächlich das die Lösung sein soll, hat mich wiederum überrascht. Eine wirklich wunderbare Idee. Ich bin gespannt wann unsere Protagonisten die Wahrheit herausfinden werden und wie sie damit umgehen.

Beinahe am Ende des Buches überschlagen sich die Ereignisse mal wieder und die Spannung wird für mich fast unerträglich. Ich habe mir immer wieder die Frage gestellt, was die Seelenwächter noch alles ertragen müssen? Denn nicht nur Jess verschwinden oder die Seelenlose Ratsmitglieder beschäftigen sie, sondern auch Will und sein Bruder Ralf, die einen inneren Kampf austragen müssen.

Doch nicht nur Will scheint sich zu verändern, sondern auch Anna öffnet sich für Neues und macht einen großen Schritt in Richtung Besserung. Sie beginnt Nähe zuzulassen und sich auf Menschen zuzubewegen, deren Nähe zu genießen und nicht mehr wegzustoßen. Gerade diese Entwicklung hat mich sehr für sie gefreut. In all diesen schweren Zeiten bringt sie wieder Hoffnung für das Gute.

Das Ende hat mich mal wieder Fassungslos zurückgelassen und die Spannung auf Band 12 und das Ende der ersten Staffel ist unfassbar. Ich freue mich auf der einen Seite natürlich sehr auf den letzten Band und viele Antworten auf die ich hoffe, gleichzeitig bin ich auch traurig, dass es dann vorerst Abschied nehmen heißt.
Diese Reihe hat mich wirklich komplett von sich überzeugt und ich kann sie wirklich nur empfehlen.

fazitDieser Teil der Reihe hat wieder Action, Spannung und gleichzeitig Hoffnung für uns bereit gehalten. Antworten auf unglaublich wichtige Fragen werden geliefert und es werden Rätsel über Charaktere gelöst, an die ich eindeutig nicht mehr gedacht habe. Eine tolle Fortsetzung, die von mir 5 / 5 Sterne bekommt.

5-Sterne

Advertisements

Ein Gedanke zu “Die Chroniken der Seelenwächter 11 – Bruderkampf | Nicole Böhm

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s