Neuzugänge #10

Hallo ihr Lieben!

Um mich ein bisschen vom Studiumsstress abzulenken und eine Pause einzulegen habe ich mir vorgenommen heute den ellenlangen Neuzugänge-Post für euch zu machen :D
Ich habe die 5-Books-Challenge für mich als gescheitert erklärt, weil mir mein Geburtstag und ReBuy einen Strich durch die Rechnung gemacht haben.
Es sind letztlich sehr viele Bücher geworden aber ich freue mich schon auf jedes Einzelne davon! (:


Fangen wir mit meiner ReBuy Bestllung an, die der Auslöser für meinen Kaufrausch war :D

Dort habe ich mir drei Bücher der „Cousinenkrieg“-Reihe von Philippa Gregory bestellt. Auf diese Bücher bin ich seit der Serie „The White Queen“ unheimlich scharf und habe zu Ostern einen Teil der Reihe bereits geschenkt bekommen. Allerdings nicht den ersten, auf den ich dann sehnsüchtig gewartet habe. Als ReBuy mich per Kaufalarm darüber informiert hat, dass er nun zu haben ist konnte ich nicht widerstehen und habe zugeschlagen.

Die Königin der weißen Rose„Die Königin der Weißen Rose“. Dieses Buch ist der Auftakt der Reihe, wobei ich mir nicht sicher bin ob die Bücher tatsächlich aufeinander aufbauen oder die Rosenkriege nur von unterschiedlichen Seiten beleuchten. In jedem Fall möchte ich mit diesem Buch beginnen und die Reihe dann je nach Erscheinungsdatum der Bücher lesen.
Über die Rosenkriege bin ich schon vor der Serie recht gut informiert gewesen, weil mich die Geschichte des englischen Königshauses sehr interessiert und gerade die Rosenkriege und die anschließende Tudor-Herrschaft finde ich unglaublich spannend.

Inhalt:

England, 1464: Die Adelshäuser York und Lancaster kämpfen erbittert um den Thron. Als König Edward, der Erbe der Weißen Rose, der schönen jungen Witwe Elizabeth Woodville begegnet, ist es um beide geschehen. Doch Elizabeth weigert sich, Edwards Mätresse zu werden. Da heiratet der König sie entgegen allen Standesschranken – ein ungeheurer Skandal!
Und keine Frau im Königreich hatte je so viele Feinde. Neid, Missgunst und Intrigen bringen Elizabeth und ihre Familie in größte Gefahr. Ihre Widersacher nennen sie eine Hure. Sie nennen sie eine Hexe. Doch Elizabeth weiß: Sie ist die Königin.

Der Thron der roten KöniginAus der selben Reihe kam auch der zweite Teil zu mir: „Der Thron der roten Königin“. Dieses Buch stellt die Gegenseite des ersten Teiles vor die Lancasters.

Inhalt:

Blutrot blüht die Rose von Lancaster.
Mit kaum zwölf Jahren wird Margaret Beaufort aus dem Hause Lancaster 1455 mit Edmund Tudor verheiratet. Die Familie wartet ungeduldig auf einen Thronfolger. Tatsächlich bekommt Margaret, selbst noch ein Kind, einen Sohn: Henry.
Als mit dem Rosenkrieg ein tödlicher Kampf um die Krone entbrennt, gilt Margarets ganzes Streben einem einzigen Ziel: Ihr Sohn soll König von England werden. Denn in einem ist Margaret sich sicher: Gott steht auf ihrer Seite.

Dornenschwestern„Dornenschwestern“ ist ein ganz anderer Teil der Reihe. Hier geht es um die Schwestern Anne und Isabel Neville, die mit den Machtspielchen ihres Vaters dem „Königsmacher“ zu kämpfen haben.

Inhalt:

Geliebte Schwester. Erbitterte Rivalin.
Der mächtige Herzog Richard Neville, Vater der jungen Schwestern Anne und Isabel, schäumt vor Wut. Denn all seinen Einflüsterungen zum Trotz hat der liebesblinde König Edward IV. weit unter seinem Stand geheiratet – die schöne Elizabeth Woodville, eine skandalöse Verbindung. Dabei verdankt Edward den Thron ihm allein, ihm, dem «Königsmacher».
Heimlich vermählt Neville seine Töchter mit den nächsten Thronanwärtern, intrigiert, bläst zum Angriff auf das Königshaus – und scheitert. Wie Spielbälle katapultiert sein Machthunger die Schwestern als Thronanwärterinnen in die Höhe oder als Landesverräterinnen in den Abgrund. Mit aller Kraft versuchen Anne und Isabel, ihr Schicksal in die eigenen Hände zu nehmen und den größten Wunsch ihres Vaters zu erfüllen: die englische Krone für einen König aus dem Hause Neville.

Das Bernstein TeleskopUm meine „His Dark Materials“-Trilogie endlich zu vervollständigen habe ich nun auch den letzten Band „Das BernsteinTeleskop“ bestellt.
Ich liebe die Aufmachung dieser Bücher und bin froh auf diese Ausgabe der Reihe gestoßen zu sein. Es wird auch endlich Zeit, dass ich diese Reihe lese, denn es steckt so viel tolles darin. Die fantastischen Elemente und Ideen Pullmans sind einfach genial und ich freue mich sehr in seine Welt eintauchen zu können.

dein göttliches herz entflammt„Dein göttliches Herz entflammt“ hatte ich so gar nicht auf meinem Radar, doch als ich mir den Klappentext durchgelesen habe hat es mich irgendwie gepackt. Gleichzeitig war der Preis für dieses Hardcover bei gerade einmal 3€ und da konnte ich einfach nicht widerstehen. Auch wenn ich weiß, dass die Trilogie nur bis zum zweiten Teil übersetzt wurde freue ich mich darauf es zu lesen.

Inhalt:

Auf der Suche nach ihrer Vergangenheit erhält Ari eine Warnung ihrer toten Mutter: Lauf weg, so schnell du kannst! Doch wie flieht man, wenn man nicht weiß, wovor? Ari weiß nur eins: Sie muss zurückkehren nach New 2, dem zerfallenen, opulenten Ort ihrer Geburt, um den sich so viele Mythen und übernatürliche Geschichten ranken. Schon bald muss Ari erkennen, dass alle Geschichten wahr sind. Und dass sie, das Mädchen mit dem hellen, seltsamen Haar und dem Halbmond-Tattoo unter dem Auge, der Schlüssel zu allem ist.

Phantasmen„Phantasmen“ stand schon länger auf meiner Wunschliste und doch habe ich es nie geschafft das Buch zu kaufen. Ebenfalls durch Zufall bin ich auf die Anzeige bei ReBuy gestoßen und habe es direkt in meinen Warenkorb gelegt.
Als das Paket dann bei mir zu Hause war und ich das noch eingeschweißte Exemplar herausnehmen konnte war ich hellauf begeistert.

Inhalt:

Eines Tages tauchten sie aus dem Nichts auf – die Geister der Toten. Millionen auf der ganzen Welt, und stündlich werden es mehr. Sie stehen da, bewegungslos, leuchtend, ungefährlich.
An der Absturzstelle eines Flugzeugs, mitten in Europas einziger Wüste, warten zwei junge Frauen auf die Geister ihrer verunglückten Eltern. Rain hofft, die Begegnung wird ihrer jüngeren Schwester Emma helfen, Abschied zu nehmen. Auch Tyler, ein schweigsamer Norweger, ist auf seinem Motorrad nach Spanien gekommen, um ein letztes Mal seine große Liebe Flavie zu sehen.
Dann erscheinen die Geister.
Doch diesmal lächeln sie.
Und es ist ein böses Lächeln.


Dann habe ich bei Medimops bestellt, ich weiß gar nicht warum eigentlich aber die Seite hat mich so angelächelt :D Allerdings muss ich sagen, dass ich dieses Päckchen dann von meinem Bruder zum Geburtstag geschenkt bekommen habe (er hätte mich sowieso nach einem Buchwunsch gefragt :D ). Da es nicht allzu teuer war habe ich dieses Angebot von ihm natürlich sehr gerne angenommen :D

In diesem Päckchen war zuallererst die gesamte Wolkenvolk-Trilogie von Kai Meyer.

Seide und Schwert„Seide und Schwert“ ist der erste Teil der Reihe. Ich bin durch einige Booktuber auf diese Reihe von Kai Meyer aufmerksam geworden und fand die Aufmachung sehr schön. Als ich sie dann entdeckt habe konnte ich nicht widerstehen und habe die Bücher in meinen Einkaufskorb gesteckt.

Inhalt:

Das Mädchen Nugua wächst im China des Jahres 1760 unter Drachen auf. Doch eines Tages sind die Drachen spurlos verschwunden. Nugua macht sich sofort auf die Suche nach ihnen. Sie begegnet unsterblichen Magiern, œ iegenden Schwertkämpfern – und Niccolo, einem Jungen mit goldenen Augen. Auch er sucht die Drachen. Denn nur ihr Atem kann sein Wolkenvolk vor dem Untergang retten. Nugua und Niccolo merken schnell, dass sie nur gemeinsam eine Chance haben.

Lanze und LichtDrache und Diamant

BlutbrautEbenfalls durch einige Booktuber bin ich auf dieses Buch aufmerksam geworden. „Blutbraut“. Es sieht toll aus und scheint eine wirklich geniale Geschichte zu sein. Ich bin sehr gespannt was mich mit diesem Buch erwarten wird.

Inhalt:

Seit sie denken kann, ist Lucinda Moreira auf der Flucht vor Joaquín de Alvaro, denn sie ist eine „Blutbraut“, und nur sie kann den mächtigen Magier davor bewahren, zum Nosferatu zu werden. Dazu aber müsste sie ihm ihr Blut geben und sich auf ewig an den Mann binden, der für sie die Verkörperung alles Bösen scheint.
Doch dann tritt genau das ein, wovor sie sich fürchtet: Gerade als Lucinda sich erstmals verliebt hat, und zwar in den charmanten Cris, wird sie entführt und auf das Anwesen Joaquíns gebracht. Lucinda ist in eine Falle gelaufen, denn Cris ist kein anderer als Joaquín de Alvaros Bruder, und auch er sucht eine Blutbraut …
Doch die beiden Brüder sind nicht die einzigen. Auch andere Mitglieder ihres Konsortiums begehren Lucindas Blut. Als Lucinda in die Gewalt eines von ihnen gerät und Joaquín sie unter Einsatz seines Lebens befreit, beginnt Lucinda sich zu fragen, welches die wahren Motive für sein Handeln sind …

TotenbrautDas letzte Buch aus dieser Bestellung ist „Totenbraut“ gewesen. Die Autorin Nina Blazon spukt schon länger in meinem Kopf herum und das Buch war ein wahres Schnäppchen und klang richtig interessant. Ich bin sehr gespannt wie es mir gefallen wird und ob Nina Blazon mich überzeugen kann.

Inhalt:

1731, in den Wäldern Serbiens: Für eine Handvoll Gold wird das Mädchen Jasna von ihrem Vater an einen reichen Gutsbesitzer verkauft. Der rätselhafte Fremde nimmt das Mädchen mit auf seinen Hof an der Grenze zum Osmanischen Reich. Dort wird Jasna mit seinem Sohn Danilo verheiratet. Schnell stellt die junge Braut fest, dass ein schrecklicher Fluch auf der Familie lastet. Gibt es in Danilos Familie wirklich einen Vampir, wie im Dorf gemunkelt wird? Während sich die mysteriösen Vorkommnisse häufen, gerät Jasna in den Bann des faszinierenden Duschan. Aber auch er hat ein dunkles Geheimnis…


Die restlichen Bücher werde ich euch in einem zweiten Post zeigen, denn irgendwie ist der hier schon ziemlich vollgestopft und soll euch ja auch nicht langweilen (:
Natürlich ist mein SuB nun wieder angestiegen aber letztendlich ist das ja auch egal, solange ich Spaß am lesen habe kann ich ja Bücher kaufen so viele ich will :D

Ich hoffe ihr habt noch einen schönen Tag und solltet ihr eines meiner neuen Bücher kennen, schreibt mir doch wie es euch gefallen hat! (:

Liebe Grüße,

anna

Advertisements

3 Gedanken zu “Neuzugänge #10

  1. wordBUZZz schreibt:

    Also meinen Senf kann ich eigentlich nur zu Karl Meyers Reihe geben :) Ich michte die Reihe sehr, allerdings finde ich dass Meyer immer den selben Spannungsaufbau benutzt, was wirklisch schade ist, denn die Welt und die Geschichte ist wieklich toll. Besonders die Charaktere! Am bestem finde ich dazu die Comic-Reihe, da sie die Essenz des Buches wunderbar heraus gearbeitet hat! Viel Spass beim Lesen :)

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s