Neuzugänge #9

Hallo ihr Lieben, wie ich euch im letzten Neuzugäne Post bereits erzählt habe hat mich ein Buchpaket vom dtv Verlag erreicht. Diese drei Bücher möchte ich euch heute gerne zeigen und natürlich auch die restlichen neu eingetroffenen Bücher (:

Es sind dieses Mal nicht so viele neue Bücher, was ganz in meinem Sinne ist :D


In meinem dtv Buchpaket haben sich drei wirklich tolle Bücher befunden, von denen zwei schon sehr lange auf meiner Wunschliste stehen (: Nox - Unten Das erste Buch ist erst kürzlich erschienen „Nox – Unten“ von Yves Grevet. Durch eine Werbeaktion zu diesem Buch habe ich überhaupt erst das Buchpaket gewonnen und da war es natürlich klar, dass ich dieses Buch mit auf die Liste setzen würde, weil ich doch sehr neugierig geworden bin.

Inhalt:

Es ist NOX, die dichte Wolke aus Schmutz, die die Stadt in ein Oben und Unten teilt. Wer oben geboren wird, ist auf der Seite der Sieger. Hier wächst man mit Licht und Sonne in Reichtum auf. Der 17-jährige Lucen hat es weniger gut getroffen. In Dunkelheit und Gestank lebt er unter widrigsten Umständen in der Unterstadt, wo Polizei und Miliz die Menschen in Angst und Schrecken versetzen. Sein Freund Gerges aus Kindertagen tritt der Miliz bei. Bald schon wird er Lucen misstrauen und ihn hintergehen. Denn der sympathisiert mit den Aufständischen, die eine Zusammenführung von Unter- und Oberstadt unter Einsatz ihres Lebens erkämpfen wollen. Hinter ihm steht Firmie, seine Freundin, und auch Ludmilla, ein Mädchen aus der Oberstadt. Aber werden sie gegen die Miliz siegen? Lucen ist in größter Gefahr. Und ausgerechnet sein ehemaliger Freund wünscht ihm den Tod.


Throne-of-Glass-Das zweite Buch habe ich mir schon sehr lange gewünscht, bin aber nie dazu gekommen es zu kaufen. „Throne of Glass – Die Erwählte“ von Sarah J. Maas. Es wurde mir schon von allen Seiten empfohlen und nun habe ich die Gelegenheit gehabt, mir dieses Buch zu wünschen.

Inhalt:

Celaena Sardothien ist jung, schön und zum Tode verurteilt. Doch dann taucht Chaol Westfall, Captain der Leibgarde, auf und bietet ihr eine einzige Chance zum Überleben. Kronprinz Dorian hat sie dazu ausersehen, einen tödlichen Wettkampf zu bestreiten: Wenn es ihr gelingt, für ihn 23 kampferprobte Männer zu besiegen, wird sie ihre Freiheit wiedererlangen. Beim gemeinsamen Training mit Captain Westfall findet sie immer mehr Gefallen an dem jungen, geheimnisvollen Mann. Und auch der Kronprinz lässt sie nicht kalt. Zeit, über ihre Gefühle nachzudenken, bleibt ihr allerdings nicht. Denn etwas abgrundtief Böses lauert im Dunkeln des Schlosses – und es ist da, um zu töten.


Was geschah mit Mara DyerDas letzte Buch aus dem Paket ist „Was geschah mit Mara Dyer?“ von Michelle Hodkin. Um dieses Buch bin ich schon sehr lange herumgeschlichen, wollte es mir aber nie kaufen, weil ich weiß, dass die Reihe nicht weiter übersetzt wurde. Allerdings habe ich jetzt für mich beschlossen, dass ich den ersten Teil auf Deutsch lese, sollte er mir gefallen werde ich die Reihe wohl auf Englisch zu Ende lesen. Schließlich möchte ich wieder vermehrt Englische Bücher lesen.

Inhalt:

Als Mara aus einem mehrtägigen Koma erwacht, erfährt sie, dass über ihr ein altes verlassenes Haus zusammengestürzt ist. Ihre beiden Freundinnen konnten nur tot geborgen werden, die Leiche ihres Freundes Jude wurde nicht gefunden. Mara hat keine Erinnerung an jene Nacht und begreift nicht, warum sie die Katastrophe als Einzige überlebt hat. Seit dem Unglück hat sie Albträume und Visionen – immer wieder sieht sie ihre toten Freunde, bis sie nicht mehr weiß, was Realität ist und was Einbildung. Als sich die mysteriösen Todesfälle in ihrer unmittelbaren Nähe mehren, sucht sie Hilfe bei ihrem Mitschüler Noah. Doch der hat ein eigenes dunkles Geheimnis…


Ich bin richtig glücklich mit diesen drei Büchern und freue mich schon sehr darauf, sie zu lesen. Daher hier noch einmal mein Dank an den dtv Verlag für die tollen Bücher! Dankeschön (:


Das Erbe der weißen RoseUnd ein verfrühtes Ostergeschenk hat mich auch schon erreicht. Meine Mom hat mir bereits diese Woche ein Buch geschenkt, das mein Ostergeschenk sein soll :D „Das Erbe der weißen Rose“ von Philippa Gregory. Ich liebe die Serie „The White Queen“ und dieses Buch knüpft sozusagen an das Ende dieser ersten Staffel (und soweit ich weiß auch letzten Staffel? ) an. Die vorangegangenen vier Bücher, die in der Serie umgesetzt wurden möchte ich natürlich auch noch lesen. Deshalb weiß ich noch nicht, ob ich das Buch schon lesen möchte oder erst den ersten Band kaufe. Aufjedenfall bin ich sehr glücklich und freue mich schon darauf.

Inhalt:

Weiße Rose, rote Rose – ein Kampf zwischen Liebe und Vernunft

Henry Tudor hat sich nach der siegreichen Schlacht von Bosworth 1485 zum König krönen lassen. Doch der neugewonnene Frieden ist fragil: Um die verfeindeten Häuser York und Lancaster miteinander zu vereinen, heiratet er Elizabeth von York. Die Loyalität der Königin wird auf eine harte Probe gestellt, als ein junger Mann auftaucht und Anspruch auf den Thron erhebt. Elizabeth muss sich entscheiden, wem ihre Treue gilt: ihrem Gemahl, den sie langsam zu lieben lernt, oder dem Mann, der behauptet, ihr Bruder zu sein.


Und das waren auch schon meine Neuzugänge der letzten Wochen (: Ich warte zwar noch auf zwei Bücher, diese werden dann aber im nächsten Post vorgestellt.

Kennt ihr eines der Bücher? Wie haben sie euch gefallen? Ich würde mich sehr über eure Meinungen dazu freuen (:

Liebe Grüße,

anna

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s