Gemeinsam Lesen #21

Gemeinsam Lesen 2Heute ist wieder Zeit Gemeinsam zu Lesen (:
Diese Aktion wird von Weltenwanderer und Schlunzenbücher organisiert und diese Woche gibts die Fragen wieder bei Weltenwanderer.


1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese momentan „Die Musik der Stille“ von Patrick Rothfuss und bin auf Seite 122 / 173.
Und gleichzeitig „Das Lied von Eis und Feuer – Sturm der Schwerter“ und dort bin ich auf Seite 181 / 767

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

„Die Musik der Stille“: Auri spülte sich die rußgeschwärzten Hände.
„Sturm der Schwerter“: Hodor sprang plötzlich auf und hätte sich beinahe den Kopf am Tonnengewölbe der Decke gestoßen.

3. Was willst du unbedingt zu deinem aktuellen Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst! )

Da ich schon eine ganze Weile an „Sturm der Schwerter“ lese, werde ich dazu nichts mehr sagen bzw. erst dann wieder, wenn ich tatsächlich ein bisschen weiter gekommen bin :D

Zu „Die Musik der Stille“ möchte ich aber etwas sagen, weil dieses Buch irgendwie so anders ist, als alle Bücher die ich bisher gelesen habe.
Durch „Der Name des Windes“ habe ich Auri schon kennen lernen dürfen und habe sie als einen der interessantesten Charaktere der Geschichte empfunden. Sie steckt so voller Geheimnisse und Rätsel, die man gerne lüften möchte. Dieses Buch sieht so aus, als würde es Antworten auf einige der Fragen geben.
Leider ist das irgendwie nicht ganz so, wie ich es mir vorgestellt habe.
Der Schreibstil und die Wortgewalt mit der Rothfuss die Geschichte erzählt ist immer noch so fesselnd, wie bei „Der Name des Windes“. Allerdings bringt dieses Buch mich nicht wirklich weiter. Ich weiß nicht recht, was er mir damit sagen möchte oder was ich dadurch erfahren soll. Im Moment weiß ich nicht, ob ich das Buch empfehlen möchte oder nicht und muss mir wirklich noch ein bisschen Gedanken darüber machen.

4. Welcher Charakter aus deinem aktuellen Buch ist dir am sympathischsten? Was würdest du gerne mit ihm / ihr unternehmen, wenn du ihn / sie treffen könntest?

Das ist eine sehr schwierige Frage. In „Die Musik der Stille“ gibt es nur Auri und ich bin mir sicher, dass selbst wenn ich mich mit ihr treffen wollen würde, sie mich nicht sehen möchte. Sie ist scheu und schüchtern und zeigt sich eigentlich niemandem. Wieso also mir?
Bei „Sturm der Schwerter“ gibt es einige Charaktere die ich gerne mag, aber auf keinen Fall treffen möchte, weil die Charaktere mir gleichzeitig ein wenig unheimlich sind. (Daenerys zum Beispiel :D oder Jamie :D ). Allerdings könnte ich mir ein Treffen mit Jon Schnee schon gut vorstellen. Und da er seit er auf der Mauer ist kaum mehr gutes Essen genießen kann würde ich ihn mit in das Beste Restaurant nehmen das ich kenne und mit ihm so viel essen wie wir wollen.


Was lest ihr im Moment? Und welchen Charakter aus eurem aktuellen Buch würdet ihr gerne einmal treffen?

Liebe Grüße,

anna

Advertisements

2 Gedanken zu “Gemeinsam Lesen #21

  1. wortmagieblog schreibt:

    Huhu Anna :)

    Irgendwie finde ich es lustig, dass du gerade zwei High Fantasy – Kracher parallel liest. :D
    Und ja, ich hatte „Der Name des Windes“ am WE in der Hand. Aber wichtiger war mir dann doch erst mal, dass ich die „Demon Circle“-Serie von Peter V. Brett weiterlese. Nicht zu viel auf einmal. ;)

    Viele liebe Grüße,
    Elli

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s