Neuzugänge #6

Hallo ihr Lieben,

wie versprochen gibt es heute den Neuzugänge-Post, den ich schon viel zu lange vor mir her schiebe :D Ich habe wirklich schon ein schlechtes Gewissen gegenüber meinem SuB, dass ich mal wieder unglaublich Tausch- und Kaufwütig war xD Aber ich bin natürlich total glücklich mit meinen neuen Schätzen und freue mich schon unglaublich sie alle zu lesen (:


Dein-eines--wildes--kostbares-Leben-Durch einen Tausch bin ich endlich, endlich, endlich zu diesem absoluten Wunschbuch gekommen. Ich war schon so oft kurz davor das Buch zu kaufen, weil ich das Cover einfach so schön finde, der Titel mir total gefällt und der Klappentext mich schon beim ersten Mal lesen einfach überzeugt hat.
Ich bin so gespannt darauf das Buch jetzt endlich lesen zu können und freue mich einfach nur riesig über das Buch.

Klappentext:
„Sag mir, was hast du vor mit deinem einen, wilden und kostbaren Leben?“ Diese Frage stellt ein Englischlehrer seiner Abschlussklasse. Die Antworten darf jeder in ein Tagebuch schreiben, das danach eingesammelt und zehn Jahre unter Verschluss gehalten wird.

Die 17-jährige Parker Frost weiß zumindest, was man von ihr erwartet: zum Medizinstudium nach Stanford. Am besten mit dem Stipendium, das zu Ehren von Julianna und Shane eingerichtet wurde, die vor zehn Jahren nach einem Autounfall verschwanden. Als Parker durch Zufall das Tagebuch von Julianna findet und darin liest, ist sie erschüttert. Denn deren Leben stellt sich plötzlich ganz anders dar. Was geschah damals, in der Nacht des Unfalls? Und ist es möglich, dass Julianna noch am Leben ist? Das Ergründen von Juliannas Geheimnis bedeutet für Parker letztlich eine Reise zu ihrem innersten Selbst und zu dem, was sie wirklich will.


Der JokerAuch dieses Wunschbuch habe ich ertauscht und bin total happy, dass ich es endlich in den Händen halten durfte. Ich habe auf einigen Blogs so viel tolles über das Buch gehört, dass es schnell auf meiner Wunschliste gelandet ist und ich freue mich schon darauf es zu lesen.

Klappentext:
In Eds Briefkasten liegt – eine Spielkarte. Ein Karoass. Darauf stehen drei Adressen. Die Neugier treibt ihn hin zu diesen Orten, doch was er dort sieht, bestürzt ihn zutiefst: drei unerträglich schwere Schicksale, Menschen, die sich nicht selbst aus ihrem Elend befreien können. Etwas in Ed schreit: »Du musst handeln! Tu endlich was!« Dreimal fasst er sich ein Herz, dreimal verändert er Leben. Da flattert ihm die nächste Karte ins Haus. Wieder und wieder ergreift Ed die Initiative – doch wer ihn auf diese eigenartige Mission geschickt hat, ist ihm völlig schleierhaft.


Falling into you für immer wirDieses Buch habe ich über lovelybooks und einen etwas anderen Tausch erhalten. Es stand auch schon länger auf meiner Wunschliste, weil ich mich gerne in New Adult Romanen erproben möchte und das Buch mich einfach angesprochen hat. Ich bin sehr gespannt darauf wie es mir gefallen wird.

Klappentext:
„Ich verliebe mich nicht nur in dich, Nell, ich falle kopfüber in dich hinein. Du bist ein Meer, und ich ertrinke in den Tiefen deiner Seele.“
Ich war nicht immer in Colton Calloway verliebt. Erst liebte ich seinen jüngeren Bruder. Kyle war auf alle erdenklichen Arten meine erste wahre Liebe. Dann, an einem stürmischen Augustabend, starb er durch meine Schuld, und der Mensch, der ich war, starb mit ihm.
Colton nimmt mir nicht meinen Schmerz. Er lehrt mich, verletzt zu sein, verzweifelt zu sein. Doch kann er mich auch lehren, mir selbst zu vergeben?


Black-dagger-ewige-liebeBlack-dagger-bruderkriegTeil 3 und Teil 4 der Black Dagger Reihe habe ich mir nun auch angeeignet und bin schon sehr gespannt um was es in diesen beiden Bänden gehen wird.
Bei diesen Bänden habe ich mir nicht einmal den Klappentext durchgelesen und lasse mich überraschen, um welchen der Vampire es gehen wird und was dessen Geschichte sein wird.


0147-01-Scorpio.inddDieses Buch habe ich als Mängelexemplar in meiner Buchhandlung des Vertrauens gekauft. Warum? Einfach weil das Buch in einem unglaublich guten Zustand ist und trotzdem nur noch 10€ gekostet hat und dann natürlich, weil mir der Klappentext zugesagt hat und seien wir mal ehrlich: ist dieses Cover nicht einfach schön? Ich liebe es! Und daher freue ich mich umso mehr, dass es jetzt in meinem Regal steht und darauf wartet gelesen zu werden.

Klappentext:
Jedes Jahr im November wird die Insel Thisby von Capaill Uisce heimgesucht, Meereswesen, die in Gestalt wunderschöner Pferde Tod und Verderben bringen. Schnell wie der Seewind und tückisch wie das Meer, ziehen sie die Menschen in ihren Bann.
Wie viele junge Männer der Insel fiebert auch Sean Kendrick dem Skorpio-Rennen entgegen, bei dem sie auf Capaill Uisce gegeneinander antreten. Nicht wenige bezahlen dafür mit ihrem Leben.
Das diesjährige Rennen aber wird sein wie keines zuvor: Als erste Frau wagt Puck Connolly, sich einen Platz in dieser Männerwelt zu erkämpfen. Sie gewinnt den Respekt von Sean Kendrick, der ihr anfangs widerwillig, dann selbstlos hilft. Schließlich fällt der Startschuss und auch diesmal erreichen viele Reiter nicht das Ziel.
Ihr Blut und das ihrer Capaill Uisce färben die Wellen des Meeres rot …


7042-01-Die_for_me_.inddAuf diese Reihe bin ich durch einige Booktuber aufmerksam geworden und da ich auf ihr Urteil sehr viel vertraue habe ich gedacht lohnt es sich vielleicht doch einen Blick in den ersten Band zu werfen. Ich bin schon sehr gespannt auf das Buch, vor allem weil ich das Cover auch wieder wunderschön finde und der Klappentext gefällt mir auch noch. Ich bin sehr gespannt.

Klappentext:
Als Kate Merciers Eltern bei einem tragischen Unfall sterben, zieht sie zusammen mit ihrer Schwester Georgia zu den Großeltern nach Paris. Jede versucht auf ihre eigene Weise, ihr altes Leben und ihre schmerzvollen Erinnerungen hinter sich zu lassen. Während Georgia sich in das Nachtleben stürzt, sucht Kate Zuflucht in ihren Büchern – bis sie eines Tages Vincent trifft, der es schafft, ihren Schutzpanzer zu durchbrechen. Bei Spaziergängen entlang der Seine und durch die spätsommerlichen Gassen von Paris beginnt Kate, sich in ihn zu verlieben – nur um kurze Zeit später zu erfahren, dass Vincent ein Revenant ist. Die Liebe der beiden steht unter einem schlechten Stern: Vincent und seine Freunde sind in einen jahrhundertealten Kampf gegen eine Gruppe rachsüchtiger Revenants verstrickt. Schnell begreift Kate, dass ihr Leben niemals wieder sicher sein wird, wenn sie ihrem Herzen folgt.


Gated - Die letzten 12 TageDieses Buch habe ich auch gebraucht erstanden und freue mich, genau wie bei allen anderen auch, darauf es zu lesen. Schon viel zu lange ist es auf meiner Wunschliste gestanden und nun gehört es endlich mir. Vor allem die Idee hinter diesem Buch gefällt mir unglaublich gut und ich hoffe, dass es meinen Erwartungen auch gerecht wird.

Klappentext:
Bis vor Kurzem glaubte die siebzehnjährige Lyla, die Gemeinschaft von Mandrodage Meadows, in der sie mit ihrer Familie lebt, bewahre sie vor dem Bösen in der Welt und dem bevorstehenden Weltuntergang. Dann trifft sie Cody, einen Jungen von außerhalb, und stellt fest, dass sie in Wahrheit in einem perfiden Unterdrückungssystem gefangen ist. Doch Lylas Versuch, gegen Pioneer, den ebenso charismatischen wie gefährlichen Führer der Gemeinschaft, zu rebellieren, führt zum Kampf . . .


zeitrauschFür die im.press Lesechallenge werden wohl jeden Monat mindestens ein bis zwei im.press Bücher bei mir einziehen und dieses Mal ist es der dritte Band der Zeitrausch-Trilogie. Ich freue mich schon auf das Finale, vor allem weil mir der zweite Teil nicht ganz so gut gefallen hat bin ich gespannt, ob Kim Kestner ein schönes Ende für uns Leser finden konnte oder ob alles ganz anders kommt als gedacht.
Ich bin schon sehr gespannt auf den Ausgang der Reihe.

Klappentext:
(ACHTUNG! ENTHÄLT SPOILER FÜR BAND 1 UND BAND 2!)

Durch die Zeiten geschickt, vor Millionen von Zuschauern bloßgestellt und von ihrer großen Liebe Kay getrennt: Top the Realities, die erfolgreichste Fernsehshow aller Zeiten, hat Alisons Leben bis in die Grundfesten erschüttert. Doch sie hat einen Plan, um der Show zu entkommen, und ihr Plan gelingt. Zusammen mit Kay kehrt sie nach langer Zeit in ihre Gegenwart zurück, in ihr Elternhaus mit dem Apfelbaum im Garten und dem nach Sägespännen duftenden Tischlerschuppen ihres Vaters. Endlich sind Kay und sie nicht nur zusammen, sondern auch in Sicherheit. Bis etwas Schreckliches passiert und Alison begreift, dass sie keine Wahl hat. Sie wird sich der Show stellen und sie für immer beenden müssen…


So, das waren meine Neuzugänge für diesen Monat und ich kann nur sagen: im Februar muss das anders werden! :D (auch wenn ich noch auf ein Überraschungsbuch warte und den dritten Selection Band vorbestellt habe xD ) Mein SuB wird immer höher und je mehr ich dagegen ankämpfen möchte, desto schlimmer scheint meine Kaufsucht zu werden. Habt ihr irgendwelche Tipps dagegen? :D Und kennt ihr vielleicht eines meiner neuen Bücher? Habt eines oder mehrere vielleicht schon gelesen? Lasst mich wissen was ihr davon haltet!

Ganz liebe Grüße,

anna

Advertisements

Ein Gedanke zu “Neuzugänge #6

  1. Puppette Adora schreibt:

    Huhu!
    „Rot wie das Meer“ habe ich schon gelesen und fand es sehr gelungen. Eine Geschichte der besonderen Art :) .
    Ich scheue mich auch etwas davor meinen Neuzugänge Post für den Januar zu erstellen, hab nämlich auch ganz schön zu geschlagen.
    Wünsche dir viel Spaß mit deinen neuen Schätzen.
    LG Puppette

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s