Everflame – Feuerprobe | Josephine Angelini

everflame-feuerprobe

Titel: Everflame – Feuerprobe
Autor: Josephine Angelini
Format: Gebundene Ausgabe
Preis: 19,99 €
Seitenzahl: 480
Verlag: Dressler Verlag
Bei Amazon:
Kindle Edition: 15,99€
Gebundene Ausgabe: 19,99€

rezis

Die 17jährige Lily Proctor ist die Außenseiterin der High School in Salem. Sie hat feuerrote Locken, blasse Haut und scheint so ziemlich gegen alles Allergisch zu sein, das es auf der Welt gibt. Gleichzeitig ist sie unglücklich verliebt und wünscht sich nichts sehnlicher, als zu verschwinden.
Plötzlich findet sie sich in einem anderen, furchterregenderem Salem wieder, in dem mächtige Frauen herrschen. Die stärkste und gleichzeitig grausamste dieser sogenannten Crucible ist Lilian, die Lily wie aus dem Gesicht geschnitten ist.
Können Lilys Fieberschübe und Allergien tatsächlich magische Kräfte sein? Gehört sie tatsächlich auch zu den Hexen? Inmitten eines von Machtkämpfen und innerer Zerrissenheit des anderen Salems findet Lily zu sich selbst und zu einer unerwarteten Liebe.

rezisSchon zu Beginn des Buches hat Josephine Angelini mich überzeugt. Ihre Charaktere sind, wie ich es von der Göttlich-Trilogie schon kenne, wirklich super herausgearbeitet.
Lily ist mir auf Anhieb unglaublich sympathisch. Vor allem durch ihre Allergien ist sie sehr eingeschränkt, aber durch die Hilfe ihrer großen Schwester Juliet und ihres besten Freundes Tristan bekommt sie den Alltag rund um Schule und einer psychisch labilen Mutter gemeistert.
Ihr Leben ist nicht einfach und das merkt man auch. Sie hat wenig Freunde und durch ihre ständigen Fieberschübe geht es ihr eigentlich nie richtig gut. Trotzdem hat sie einen Lebenswillen, das hat mir besonders gut gefallen. Sie möchte sich von ihren Krankheiten nicht unterkriegen lassen und ein halbwegs normales Leben führen, auch wenn sie dafür auf einiges verzichten muss.
Als sie sich jedoch mit Tristan zerstreitet, möchte sie nur noch verschwinden. Die Traurigkeit und auch die Enttäuschung über diesen Streit machen sie für etwas empfänglich, an das sie niemals geglaubt hätte, wenn es ihr nicht passiert wäre: Magie.
Plötzlich findet sie sich in einem ganz anderen Salem wieder und genau diese Situation fand ich wirklich genial umgesetzt. Lily kennt die Gegend, sie weiß wo sie ist und doch weiß sie auch, dass es wo anders ist.
Auch die Beschreibungen des neuartigen Salems sind genial, Josephine Angelinis Ideen sind mal wieder unschlagbar.
Dass Lily genauso aussieht wie die grausame Herrscherin Lilian macht es ihr zu Anfang nicht leicht sich zurecht zu finden, doch bald naht Hilfe und dann beginnt das Abenteuer für Lily erst recht.
Sie lernt vieles über dieses neue Salem in dem sie nun ist und erfährt auch Dinge über sich selbst, die ihr beinahe den Atem rauben.
Natürlich ist viel Action geboten in denen es zu Auseinandersetzungen, kleineren aber auch größeren Kämpfen kommt aber auch einige Szenen in denen man vor Glück einfach nur lächeln muss oder wirklich lachen, weil eine lustige Situation die Angespanntheit der Charaktere auflockert.
Jedes Detail passt unglaublich gut, die Charaktere sind einfach perfekt und dass einige doppelt auftauchen stört mich nicht im geringsten. Es ist einfach genial wie sich diese Doppelgänger in gewisser Weise gleichen aber dann auch irgendwo wieder unterscheiden.
Die ganze Idee dieser neuartigen Welt gefällt mir unglaublich und auch die Kräfte der Hexen, die sich mit chemischen Zusammenhänge erklären lassen sind wirklich unfassbar gut durchdacht.
Das Ende macht mir nur noch mehr Lust darauf zu erfahren, wie es weiter gehen wird und ich kann es kaum erwarten den zweiten Teil nächstes Jahr in meinen Händen zu halten.
Dieses Buch lohnt sich einfach, denn alles ist vertreten: Magie, Spannung, Action, Liebe aber auch Freundschaft.

fazitMit unglaublicher Freude habe ich dieses Buch gelesen und bin absolut begeistert davon! Allen Fans von Josephine Angelini kann ich dieses Buch nur empfehlen und wer gerne Geschichten über Hexen liest ist hier ebenso richtig. Voller Spannung, Action aber auch Liebe und Freundschaft erzählt die Autorin eine wundervolle Geschichte. Ich freue mich schon auf den nächsten Teil! Dieses Buch bekommt 5 / 5 Sterne!

5-Sterne

Advertisements

2 Gedanken zu “Everflame – Feuerprobe | Josephine Angelini

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s