Für immer vielleicht | Cecilia Ahern

für immer vielleicht

Titel: Für immer vielleicht
Autor: Cecelia Ahern
Format: Kindle Edition
Seitenzahl: 448
Verlag: FISCHER Taschenbuch
Bei Amazon:
Kindle Edition: 8,99€
Taschenbuch: 8,99€

rezis

Alex und Rosie sind seit sie 5 Jahre alt sind beste Freunde. Sie schreiben sich, wann und wo es nur geht Briefchen, Textnachrichten, Mails oder im Chatroom. Sie teilen ihr ganzes Leben miteinander, Höhen und Tiefen der Kindheit, die High School und dann zieht Alex nach Boston, um dort zu studieren, während Rosie zurückbleibt.
Trotz allem bleiben sie in Kontakt, erzählen sich von ihren Liebesgeschichten ohne daran zu denken, dass die wahre Liebe vielleicht gar nicht so weit entfernt ist.

rezisDieser Liebesroman hat mir gleichermaßen Spaß wie Verzweiflung gebracht. Ich habe es geliebt sämtliche Textnachrichten, Chatverläufe oder Briefe von den einzelnen Charakteren (vor allem aber die von Alex und Rosie) zu lesen. Es war weder anstrengend einen so untypisch geschriebenen Roman zu lesen, noch zu langweilig.
Der Witz, Charme und die Liebe der einzelnen Personen kommen sehr gut und toll zum Vorschein und man fiebert in jeder Sekunde mit, um nichts zu verpassen und ja jedes Detail richtig aufzunehmen.
Man leidet, lacht, weint und schreit mit, egal was auch geschieht und genau das macht ein gutes Buch aus.
Allerdings muss ich zugeben, dass ich das Buch beinahe gegen die Wand geschlagen hätte.
All diese Irrwege, Verwirrungen, Irrtümer und Fehler die gemacht wurden haben mich zur Weißglut getrieben. Ich habe die Charaktere förmlich angeschrien, dass sie doch endlich ihre Augen öffnen sollen, denn das Ende war mir schon beim ersten Satz des Buches klar, doch bis es soweit war hatte ich noch viel zu lesen.
In gewisser Weise fand ich es zu vorhersehbar, obwohl es sicher nicht langweilig zu lesen war.
Die Charaktere waren schön herausgearbeitet, trotzdem habe ich gewisse Entscheidungen und Aussagen nicht verstehen oder unterstützen können, denn allein durch die Textnachrichten hatte man nicht immer den kompletten Zugang in die Gedanken der Personen.
Rosie die sich in Irland ihr ganzes Leben durchschlagen und durchkämpfen muss, die nichts geschenkt bekommt und viel Unglück hat ist von Anfang bis Ende sympathisch. Man fühlt sich ihr sofort verbunden und das finde ich immer sehr wichtig.
Ihr Leben hat viele Höhen und Tiefen und teilweise macht sie es sich selbst schwer, indem sie immer wieder zurücksteckt, obwohl sie eigentlich auch mal an sich selbst denken sollte.
Bei Alex ist es ganz anders. Er lebt seinen Traum und geht nach Boston um dort zu studieren. Sein Leben scheint auf den ersten Blick von Glück gesäumt und es macht den Anschein, als würde ihm alles gelingen. Trotzdem ist er nicht wirklich glücklich, auch wenn er augenscheinlich all das hat, was er immer wollte. Auch ihn habe ich sofort in mein Herz geschlossen.
Trotz dass ich mich mehr aufgeregt habe als mich zu freuen würde ich sagen, dass das Buch, für jeden, der Liebesromane verschlingt eine Empfehlung ist.

fazitEine schöne Geschichte mit Liebenswürdigen Charakteren, allerdings nicht so ganz etwas für mich, da viel zu schnell klar war, wie es letztlich enden würde und ich die Spannung dann doch mehr liebe. Wer aber Liebesromane gerne liest, sollte an diesem Buch nicht vorbei gehen. 2 / 5 Sternen für „Für immer vielleicht“
2-Sterne

buchverfilmung
Für alle, die genauso gerne ins Kino gehen, wie sie die dazugehörigen Bücher lesen: zu diesem Buch gibt es bald einen Film! Hier für euch der Link zum Trailer:

LOVE ROSIE, FÜR IMMER VIELLEICHT

Ich werde aufjedenfall ins Kino gehen und mir diesen Film anschauen, um anschließend hier eine Review zum Film zu posten.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s