Gott, hilf dem Kind | Toni Morrison

Gott, hilf dem Kind_ToniMorrison

Titel:

Gott, hilf dem Kind
Autor: Toni Morrison
Übersetzer: Thomas Piltz
Format: Hardcover
Preis: 19,95 €
Seitenzahl: 204 Seiten
Verlag: Rowohlt
ISBN: 978-3-498-04531-9
Bewertung: 3-Sterne

Inhalt

Lula Ann kommt als schwarzes Baby zur Welt. Der Vater verlässt daraufhin die Familie, denn das kann unmöglich sein Kind sein. Die Mutter erzieht das Mädchen zu blinden Gehorsam, aus Angst vor rassistischen Übergriffen. Doch Lula Ann sieht nicht ein, wieso sie sich verstecken soll. Als erwachsene Frau ändert sie ihren Namen, kleidet sich provokant und macht Karriere. Langsam versucht sie sich von ihrer Vergangenheit zu lösen..

Weiterlesen

Advertisements

Lesemonat September 2017

Hallo ihr Lieben!

Ihr habt es wahrscheinlich im vergangenen Monat bemerkt: ich hatte kaum Zeit zu bloggen und noch weniger Zeit zu lesen.. das lässt sich sehr deutlich an meinem Lesemonat für den September erkennen..

lesemonat_blog

Neu im September

Jane & Miss Tennyson

Mein erster Neuzugang im September war „Jane & Miss Tennyson“ von Emma Mills. Ich finde dieses Buch so unfassbar schön gestaltet und freue mich sehr auf den Inhalt. Es hat etwas mit Jane Austens Stolz und Vorurteil zu tun, das ich dieses Jahr gelesen und geliebt habe. Ich werde das Buch gemeinsam mit Juliane von I am Jane lesen und freue mich schon total darauf!

 

 

 

Weiterlesen

Königskinderchallenge 2017 / 2018

königskinder-challenge

Hallo ihr Lieben!

Ich bin wieder zurück aus Schottland und höchst motiviert auf meinem Blog endlich wieder durchzustarten! Der erste Beitrag nach dem Urlaub ist einer, der auf der einen Seite recht traurig und auf der anderen Seite doch wieder schön ist.

Es geht um die Königskinder Challenge!

Vielleicht habt ihr es schon mitbekommen, aber der Königskinderverlag schließt seine Pforten nach dem Frühjahrsprogramm 2018. Ich bin sehr traurig darüber, denn ich bin erst dieses Jahr durch die #JdKöKi Aktion auf diesen Verlag aufmerksam geworden. Alle Bücher aus diesem Verlag sind mit so viel Liebe gestaltet, sind etwas ganz besonderes und scheinen leider viel zu wenig von der Leserschaft angenommen zu werden.. Deshalb fällt der Vorhang im Frühjahr 2018. Leider. Wer noch mehr darüber erfahren möchte, kann gerne hier alles nachlesen.

Weiterlesen

Montagsfrage: Angewohnheiten?

Hallo ihr Lieben!

Meine letzte Arbeitswoche ist angebrochen. Wenn diese Woche zu Ende ist, dann muss ich nur noch einmal schlafen, bis es nach Schottland geht.. Ich bin schon super aufgeregt und gleichzeitig gibt es noch so viel zu tun, dass ich noch gar nicht weiß, ob ich es schaffe, meinen Blog einigermaßen mit Rezensionen zu bestücken, damit ihr nicht komplett ohne Beiträge seid, solange ich durch Schottland reise.. mal sehen ob das hinhaut.. ihr werdet es merken :D
Nun möchte ich aber die Montagsfrage von Buchfresserchen Svenja beantworten!

mofra_banner2017

Habt ihr bestimmte Angewohnheiten beim Lesen?

Ich denke jeder hat irgendwelche Angewohnheiten beim Lesen.. ich kann zum Beispiel nicht wirklich ruhig sitzen. Meistens lese ich auf dem Bett, habe die Beine ausgestreckt und meine Füße wackeln was das Zeug hält xD Ich weiß nicht woher diese Unruhe kommt aber sie ist da und ich kann sie nur selten abschalten xD
Außerdem markiere ich mir tolle Stellen in Büchern mit Post Its und wenn ich irgendwelche Gedanken zu einer bestimmten Stelle habe, dann höre ich auf zu lesen und schreibe alles auf, was mir durch den Kopf gegangen ist. Das kommt aber immer ganz auf das Buch an. Ansonsten fällt mir nichts mehr ein.. allerdings könnte ich vielleicht mal meinen Herzmann fragen.. der hat vielleicht noch viel mehr beobachten können :’D

Wie ist das bei euch? Habt ihr irgendwelche Angewohnheiten?

Habt eine schöne Woche!
Anna

Kleiner Wahn | Dianne Touchell

KleinerWahn

Titel: Kleiner Wahn
Autor: Dianne Touchell
Übersetzer: Birgit Schmitz
Format: Hardcover
Preis: 15,99 €
Seitenzahl: 267 Seiten
Verlag: Königskinder Verlag
ISBN: 978-3-551-56009-4
Bewertung: 4-Sterne

Inhalt

Rose und Michael erleben die erste große Liebe. Michael ist der erste Junge, den Rose küsst. Er ist der Erste, mit dem sie schläft. Und bei ihrem ersten Mal vergessen die beiden ein Kondom zu benutzten. Beim zweiten Mal auch und ein paar Monate später behält Rose den Kalender fest im Auge. Die Zeit arbeitet gegen die beiden und sie haben keine Chance, sie anzuhalten. Was werden ihre Eltern sagen? Was werden alle sagen? Das darf einfach nicht passieren und doch, ist ihre Zukunft für immer verändert.

Weiterlesen